World of WarCraft: Warlords of Draenor: Erscheint im Herbst in drei Editionen, Vorbestellungen gestartet und weiterer Level-90-Boost kostet 50 Euro - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
13.11.2014
Test: World of WarCraft: Warlords of Draenor
85

“Wunderbares Weltdesign, tolle Bosskämpfe und Warcraft-Stimmung: Mit Warlords of Draenor geht es bei World of Warcraft wieder aufwärts!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3MusikBot.

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of Warcraft: Warlords of Draenor - Erscheint im Herbst, Editionen, Vorbestellungen und Level-90-Boost

World of WarCraft: Warlords of Draenor (Rollenspiel) von Activision Blizzard
World of WarCraft: Warlords of Draenor (Rollenspiel) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
World of WarCraft: Warlords of Draenor wird irgendwann im Herbst veröffentlicht, dies hat Blizzard Entertainment soeben mitgeteilt. Ein konkreter Termin wurde nicht genannt, aber auf der Vorverkaufswebsite heißt es, dass das Spiel spätestens am oder vor dem 20.12.2014 erscheinen wird. Demnach haben die Entwickler an keiner WoW-Erweiterung länger gesessen als an Warlords of Draenor, obgleich in der Vergangenheit mehrfach angekündigt wurde, dass man die Erweiterungen schneller veröffentlichen wolle. Mists of Pandaria erschien am 25. September 2012 und weitere Inhaltspatches für das Online-Rollenspiel in seiner aktuellen Live-Version (5.4.x) sind nicht geplant. Das letzte große Update mit der "Schlacht um Orgrimmar" startete am 11. September 2013.

Charakter-Boost
Blizzard hat zudem den Vorverkauf der digitalen Version gestartet: Wenn man das Add-on vorbestellt, erhält man sofort eine Charakteraufwertung auf Stufe 90 (World of Warcraft und Mists of Pandaria sind erforderlich). Spieler, die mehrere Charaktere auf Stufe 90 aufwerten lassen wollen, können direkt im Spiel für jeweils 50 Euro (60 Dollar) zusätzliche Charakteraufwertungen kaufen.

Video: "Wish you were here" für den Level-90-Boost


Beim Aufwerten eines neu erstellten oder bereits vorhandenen (und mit einer gewissen Erfahrung ausgestatteten) Charakters auf Stufe 90 erhaltet ihr:
  • 150 Gold
  • 4 Glutseidentaschen mit jeweils 22 Plätzen
  • Einen Stapel mit 20 Essensgegenständen
  • Ein komplettes Set mit zur gewählten Spezialisierung passender Ausrüstung der Gegenstandsstufe 483 (blaue Qualität)
  • Wenn ein aufgewerteter Charakter schon mindestens Stufe 60 erreicht hatte: Erhöhung der Fertigkeitspunkte in beiden Hauptberufen und 'Erste Hilfe' auf 600, wie oben erwähnt
  • Ein fraktionsspezifisches Flugreittier - einen traditionellen Windreiter für die Horde und einen Greifen für die Allianz
  • Die Fähigkeit 'Gekonnter Reiter' - ein Rang unterhalb der maximalen Fluggeschwindigkeit!
  • Die regionalen Flugfähigkeiten für Nordend, Kalimdor/Östliche Königreiche und Pandaria

Video: Level-90-Boost im Überblick


Editionen
Warlords of Draenor wird physisch und digital in einer Standard Edition erhältlich sein, die zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 44,99 Euro vorbestellt werden kann. Für 59,99 Euro bekommt man die Digitale Deluxe Edition mit den folgenden digitalen Extras:
  • World of Warcraft: Schreckensrabe (Reittier) und Küken des Schreckens (Haustier)
  • StarCraft 2: Kriegshäuptlingsporträts
  • Diablo 3: Kriegshymnenflagge
    (alle nach der Vorbestellung im Spiel verfügbar)

Warlords of Draenor wird außerdem in einer handelsexklusiven Collector's Edition erhältlich sein, die neben allen Bonusgegenständen der Digitalen Deluxe Edition einen gebundenen Bildband, einen Blick "hinter die Kulissen" in einem Zwei-Disc-Set auf DVD und Blu-ray, einen Soundtrack auf CD sowie ein Mauspad enthält. Die "limitierte" Collector's Edition wird bei ausgewählten Händlern zum empfohlenen Verkaufspreis von 79,99 Euro erhältlich sein.

"In Warlords of Draenor schicken wir Spieler tief in unbekanntes Territorium", meint Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. "Neue Features wie die Garnison werden Spieler mehr Einfluss nehmen lassen als je zuvor in der Warcraft-Saga, und dank derinbegriffenen Charakteraufwertung auf Stufe 90 können sich alle sofort in den Kampf stürzen. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, mitder Horde oder der Allianz in den Krieg zu ziehen."

Letztes aktuelles Video: Faction Zones


Quelle: Blizzard

Kommentare

sphinx2k schrieb am
Ja GZ Blizzard gut das ihr solche aussagen geblubbert hab wie: "Wir entwickeln jetzt schneller das es nicht mehr zu einem so großen leerlauf kommt". "Zwischen dem letzten Content Patch für Cata und MOP war zu lang Zeit wir machen es das nächste mal besser"
Und jetzt ...der Letzte Content Patch war am 11. September. Das Addon soll Spätestens am 20.12...also wenn es ganz ganz dick kommt über 1 Jahr ohne neuen Content (die letzte Leerphase waren 10 Monate). ROFLCOPTER AHOI :) Das ist unglaublich armselig.
Beim letzten mal bin ich noch auf den blöden Jahrespass reingefallen für den es Diablo 3 dazu gab. Diesmal hab ich schon im nachdem den Content Clear war direkt gekündigt und bereue es noch kein Stück. Vermisse es auch nicht also bin mal gespannt ob ich überhaupt noch mal anfange.
Exedus schrieb am
Bobby nagte wohl im Letzten Jahr am Hungertuch weswegen er einen Bonus von 7,5 Millionen erhielt, daher ist es natürlich vollkommen in Ordnung die Preise zu erhören
Obelion schrieb am
ouch da bahnt sich ja ein neues wotlk an. Wenn da mal nicht wieder massig leute abspringen vor release, 1Jahr ohne content ist schon sehr lange
Temeter  schrieb am
PandaLin hat geschrieben:@Temeter
Dein Benehmen bewegt sich wirklich auf unterste Niveau. Einfach so auf andere User loszugehen finde ich sehr schwach. Und ich habe schon gehofft nett und freundlich zudiskutieren. Ein nettes " Nein da bin ich andere Meinung" hätte zb auch gereicht. Ich hätte es kommen sehen soll.
Das brauch ich echt nicht. Viel spass noch beim freundliche Plauderstunde.
Sorry, ich reagiere manchmal allzu allergisch auf Heuchelei. Aber schön, dass du von einem Post auf den anderen Satzbau und Artikulation gelernt hast.
Creepwalker schrieb am
Wie in jedem Blizzard/WoW Thread.
Überschrift mit WoW/Blizzard vorhanden? Check!
News nicht gelesen/interessiert/ingoriert/verstanden. Check!
Bullshit erfolgreich gepostet oder getrollt. Check!
Leute ich weiss ihr wollt nicht der dummen Masse angehören, die Blizzard Spiele wie World of Warcraft spielt. Deshalb rennt ihr der dummen Masse hinterher, die immer gegen Blizzard Spiele meckert.
Wow! Ihr seid Helden! .... Leider nur im Internet. :Häschen:
Zum Preis kann man nur sagen. Wer Onlinespiele mit halbwegs gutem Service und Langzeitunterstützung sucht, gibt auch gerne ein paar Euro mehr aus.
Wer kein Geld für 30 - 40 Euro Addons mit massigem Umfang hat, der ist ein armes Schwein.
Mag sein das Warcraft gerade schwächelt, aber tot ist das Spiel noch lange nicht.
schrieb am

Facebook

Google+