Game of Thrones - Episode 1: Iron from Ice: Fünf spielbare Charaktere aus einer Familie - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Telltale Games
Publisher: Telltale
Release:
03.12.2014
04.12.2014
02.12.2014
03.12.2014
03.12.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Game of Thrones - Episode 1: Iron from Ice
78

“Gnadenlos, grausam, konsequent - ein gelungener Einstieg! Telltale bleibt technisch und spielerisch konservativ, aber trifft den erzählerischen Nerv dieser Fantasywelt.”

Test: Game of Thrones - Episode 1: Iron from Ice
78

“Gnadenlos, grausam, konsequent - ein gelungener Einstieg! Telltale bleibt technisch und spielerisch konservativ, aber trifft den erzählerischen Nerv dieser Fantasywelt.”

Test: Game of Thrones - Episode 1: Iron from Ice
78

“Gnadenlos, grausam, konsequent - ein gelungener Einstieg! Telltale bleibt technisch und spielerisch konservativ, aber trifft den erzählerischen Nerv dieser Fantasywelt.”

Test: Game of Thrones - Episode 1: Iron from Ice
78

“Gnadenlos, grausam, konsequent - ein gelungener Einstieg! Telltale bleibt technisch und spielerisch konservativ, aber trifft den erzählerischen Nerv dieser Fantasywelt.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Game of Thrones: Fünf spielbare Charaktere aus einer Familie

Game of Thrones - Episode 1: Iron from Ice (Adventure) von Telltale
Game of Thrones - Episode 1: Iron from Ice (Adventure) von Telltale - Bildquelle: Telltale
Obgleich die erste Episode der Game-of-Thrones-Umsetzung von Telltale Games noch in diesem Jahr erscheinen soll, gibt es bisher kaum Informationen und kein Bildmaterial aus dem Adventure der Macher von The Walking Dead oder The Wolf Among Us. Eine Kleinigkeit ließ sich aber Steve Allison (Vice President) gegenüber der International Business Times entlocken. Demnach wollen die Entwickler den "Multi-Protagonist-Ansatz", der in Tales from the Borderlands eingeführt wird, weiter ausbauen. Insgesamt fünf Charaktere aus der gleichen Familie sollen in Game of Thrones spielbar sein und die Entscheidungen, die jeder einzelne Charakter fällt, sollen sich auf die gesamte Familie auswirken - um eines der größeren Häuser (z.B. Haus Stark) soll es sich aber nicht handeln. Laut Allison soll dieser Ansatz die Erzählung der Geschichte entscheidend voranbringen.

Letztes aktuelles Video: VGX-Teaser


Quelle: IBS

Kommentare

Wulgaru schrieb am
Wigggenz hat geschrieben:Aber was gibt es denn von den nördlichen Clans sonst zu erzählen? Die führen ja ein ziemliches Einsiedlerdasein...
Und irgendwie will man ja auch schon im Fahrwasser der Haupthandlung schwimmen.
Die labern in den Büchern doch ständig von irgendwelchen Fehden von Karstarks und Umbers usw. geschweige denn Bolton. Muss ja nicht save the world sein, aber so eine Stammesfehde als Plot wäre doch ziemlich geil.
TheLaughingMan schrieb am
Wigggenz hat geschrieben:Aber was gibt es denn von den nördlichen Clans sonst zu erzählen? Die führen ja ein ziemliches Einsiedlerdasein...
Und irgendwie will man ja auch schon im Fahrwasser der Haupthandlung schwimmen.
Vielleicht Beef mit Wildlingen, es wird persönlich und dann ab über die Mauer...
Wigggenz schrieb am
Aber was gibt es denn von den nördlichen Clans sonst zu erzählen? Die führen ja ein ziemliches Einsiedlerdasein...
Und irgendwie will man ja auch schon im Fahrwasser der Haupthandlung schwimmen.
Wulgaru schrieb am
Wigggenz hat geschrieben: Dann vermute ich, dass das Spiel vor/während der in Staffel 5 der Serie voraussichtlich stattfindenden Handlung angesetzt ist. Spätere Episoden (des Spiels) können dann ja auch folgen, wenn Staffel 5 bereits läuft/abgeschlossen ist.

Ich würde genau das mit Sicherheit ausschließen. Quasi was als bekannt voraus setzen was aus nem anderem Medium stammt bzw. umgekehrt Neulinge komplett zu spoilern...also wenn Telltale Briefbomben haben will machen sie das sicher. Ich denke eher das es was autarkes wird oder eine Prequelsache wie bei Wolf Among Us was ja auch vor der Fable-Reihe spielt, auch wenn es den ersten Comicband in Teilen aufgreift.
Dr. Kuolun schrieb am
... aber sie sind furzlangweilig und reißen nix. :-)
Mit Ausnahme von Blackfish.
schrieb am

Facebook

Google+