Plague Inc: Evolved: Multiplayer-Update im Anmarsch: Seuche gegen Seuche - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Ndemic Creations
Publisher: Ndemic Creations
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
18.02.2016
18.02.2016
18.02.2016
18.09.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Plague Inc: Evolved
 
 
Vorschau: Plague Inc: Evolved
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Plague Inc: Evolved - Multiplayer-Update im Anmarsch: Seuche gegen Seuche

Plague Inc: Evolved (Strategie) von Ndemic Creations
Plague Inc: Evolved (Strategie) von Ndemic Creations - Bildquelle: Ndemic Creations
Am 1. Dezember 2015 soll das Multiplayer-Update für die Early-Access-Version (PC) von Plague Inc: Evolved veröffentlicht werden. Im Versus-Modus dürfen zwei Spieler mit jeweils einer eigenen Seuche gegeneinander antreten. Die Seuche, die zuerst die virtuelle Weltbevölkerung auslöscht, gewinnt. Dabei muss man nicht nur auf mögliche Heilmittel reagieren, sondern ebenfalls aufpassen, dass die eigene Seuche nicht von dem Gegner ausgelöscht wird. Die Entwickler versprechen neue Fähigkeiten, Gene und Entwicklungsstufen. So soll man z.B. ein Flugzeug mit infizierten Personen in ein weit entferntes Land schicken können. Oder man hilft der Menschheit, ein Heilmittel gegen die Seuche des anderen Spielers zu entwickeln. Im Anschluss soll das Spiel mit einem Tutorial und einem kooperativen Spielmodus versorgt werden, bevor das letzte Feintuning ansteht. Plague Inc: Evolved befindet sich seit Februar 2014 in der Early-Access-Phase. 94 Prozent der fast 9.000 Nutzer-Reviews bei Steam fallen positiv auf.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: ndemiccreations

Kommentare

Liesel Weppen schrieb am
Habs am Smartphone gespielt. Ist am PC, was ich so gesehen habe, wohl nicht anders. Für ein Smartphonespiel ausreichend, für ein "richtiges" PC-Spiel fehlen mir aber die Möglichkeiten. Der Hauptinhalt des Spiels besteht aus "warten", direkten Einfluss hat man ohnehin nicht.
Selbst auf dem Smartphone wird das nach wenigen Runden langweilig. Das bedeutet nicht, dass man jedes Spiel relativ einfach gewinnen kann, wenn man den Bogen mal raus hat (oder ich hab zumindest den Bogen diesbezüglich noch nicht raus), aber weil man eben nichts direkt machen kann, wirds halt doch eintönig.
schrieb am

Facebook

Google+