Batman: Arkham Knight: Weiterer Patch für die PC-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rocksteady Studios
Release:
kein Termin
kein Termin
23.06.2015
23.06.2015
23.06.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Batman: Arkham Knight
57
Test: Batman: Arkham Knight
67
Test: Batman: Arkham Knight
67
Jetzt kaufen ab 18,00€ bei

Leserwertung: 85% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Batman: Arkham Knight
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Batman: Arkham Knight - Weiterer Patch für die PC-Version

Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: Arkham Knight (Action) von Warner Bros. Interactive Entertainment - Bildquelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Für die PC-Version von Batman: Arkham Knight steht ein weiterer Patch zum Download bereit (ca. 850 MB). Das Update behebt einige Regen-Effekte, verbessert die Stabilität und soll dafür sorgen, dass die Bildwiederholrate auf 60Hz-Monitoren (mit 30fps und V-Sync) konsistenter ausfällt. Auch kleinere Performance-Verbesserungen bei bestimmten Hardware-Kombinationen werden versprochen. Ansonsten wurden einige Bugs u.a. bei den AR Challenges aus der Welt geschafft.

Change-Log:
  • Fixed some issues with stars being awarded or lost incorrectly in specific AR Challenges
  • Improved target prioritization during combat
  • Restored heavier rain during the opening section of the game
  • Fixed missing rain effects on a few remaining player character skins
  • Miscellaneous gameplay fixes and stability improvements
  • Fixes to some keyboard and mouse prompts after being rebound
  • Made frame times more consistent for 60hz monitors running at 30fps with VSync enabled
  • Previously equipped gadgets can be selected with keyboard and mouse again after restarting an AR Challenge
  • Fixed the default key binding for Harley’s Snare gadget
  • Batgirl’s Remote Hacking Device can now be properly selected with keyboard & mouse in AR Challenges
  • Minor performance optimizations for certain combinations of hardware
  • Fixed keyboard & mouse controls that did not function in DLC AR Challenges when no previous save data existed
  • Quick Photo Mode can now be triggered with keyboard and mouse controls when using the Batmobile
  • Special Combo Takedowns can now be performed with Quickfire Gadget binds if they were rebound
  • Fixed graphical corruption that may occur after Alt-Tabbing
  • Improvements and corrections to some localized text
  • Added new Classic Harley Quinn skin for use in AR Challenges & the Harley Quinn Story Pack
  • Added Arkham Knight as a playable character for AR Challenges & the Red Hood Story Pack
  • Added support for December DLC content

Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment und Steam
Batman: Arkham Knight
ab 18,00€ bei

Kommentare

Warslon schrieb am
Jetzt kann man es sich echt mal gönnen.
Sn@keEater schrieb am
Ich spiele das Spiel momentan auf dem PC ( Ca 7 Spielstunden) mit ein I5 2500K,GTX 770 (2GB) Windows 10 & 8Gb Ram und es läuft wirklich ohne Probleme auf Voll HD,Schatten Normal,Vsync On,Deatilsgrad hoch,besserer Regen. Einzige das AA musste ich ausstellen weil es doch zu sehr an der Performance zieht. Die Texturen habe ich auch Low weil man überall liest das man für mehr auf jeden Fall 4Gb haben sollte. Trz, sieht das Spiel klasse aus.
Über das Spiel kann man sich streiten. Ansich sehr geil, aber das Batmobil ist etwas zu viel des guten :? Aber ansonsten habe ich mein Spaß damit.
schrieb am

Facebook

Google+