Homeworld Remastered Collection: Könnte im Frühherbst erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Gearbox/Relic
Publisher: Gearbox
Release:
25.02.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Homeworld: Remastered Collection: Könnte im Frühherbst erscheinen

Homeworld Remastered Collection (Strategie) von Gearbox
Homeworld Remastered Collection (Strategie) von Gearbox - Bildquelle: Gearbox
Vor knapp einem Jahr hatte sich Gearbox die Rechte an der Homeworld-Marke gesichert - knapp 1,35 Mio. Dollar wanderten dafür in THQs Konkurskasse. Kurz darauf kündigten die Mannen um Randy Pitchford ein HD-Remake an, auch lizenzierte man die Marke an Blackbird Interactive: Das von ehemaligen Relic-Leuten gegründete Team siedelt sein einst Hardware: Shipbreakers genanntes Online-Strategiespiel nun im Homeworld-Universum an und hat es dementsprechend auch umbenannt.

Auf der hauseigenen Webseite teilt Gearbox derweil mit, man habe das einst Homeworld HD bezeichnete Unterfangen umgetauft in Homeworld: Remastered Collection. Der alte Name wäre dem Vorhaben nicht ganz gerecht geworden, da man ja nicht einfach nur die Auflösung hochschraubt. Das Sammelpaket soll laut Angaben des Studios Remakes von Homeworld und Homeworld 2 umfassen, aber auch die Originalversionen des Duos.

Den Neuauflagen sollen sich die Möglichkeiten der aktuellen Grafiktechnologie zu Nutze machen, heißt es in einer Beschreibung. So gebe es akualisierte, deutlich höher aufgelöste Texturen, neue 3D-Modelle sowie allerlei Grafikeffekte. Die Rendersequenzen der Vorlagen seien von den Audio- und Videoleuten aufgefrischt worden, die seinerzeit auch an den Oldies gearbeitet hätten. Beim Sound könne man auf originalen Quelldateien zurückgreifen und diese entsprechend abmischen.

Last but not least: Der Multiplayer-Unterbau wird komplett überarbeitet und soll es Spielern deutlich erleichtern, mit anderen zu interagieren.

In einer Umfrage will das Studio außerdem wissen, welche Präferenzen es hinsichtlich einer Collector's Edition samt Schiffsmodell gibt. Der angepeilte Zeitraum für die Auslieferung: Frühherbst.




Quelle: via Polygon

Kommentare

HaxOmega schrieb am
Gute Nachricht! Ist eingeplant :wink:
gracjanski schrieb am
Ich habe Homeworld hier, auch das Addon. Wenn die neue Version gut verändert wird, nehme ich natürlich die neue Version. Ansonsten kann ich auch die alte nehmen
sourcOr schrieb am
Cataclysm wird nicht mit dabei sein. Ich denke das Bild ist Beweis genug. Ich hab interessehalber mal gegooglet und bin auf diesen Thread gestoßen. Da Relic das nicht entwickelt haben, glaube ich gerne, dass Gearbox damit auch logischerweise den Source-Code garnicht besitzen.
Also ich bin der Remastered recht aufgeschlossen gegenüber trotz Gearbox. Ich hab Homeworld nie gespielt und sofern sie dem Spiel nicht plötzlich Cel-Shading-Look verpassen oder was weiß ich, wäre der Release ne gute Möglichkeit die Titel nachzuholen.
Nuracus schrieb am
adventureFAN hat geschrieben:Aye, nachtragende Blogger... was für eine Seltenheit
Nachtragend? Ich nenne es konsequent.
EA wird verschrien, Boykottaufrufe gegen Modern Warfare, gegen MS Spybox One wird gekämpft.
Und dann? Geil, Battlefield 4! Hammer, CoD jetzt mit nem Alienmodus und nem Wolfsskin! Forza und Ryse, was für eine geile Grafik!
Ne ... Ich bin kein Fähnchen im Wind.
Kajetan schrieb am
frostbeast hat geschrieben:Hoffe es doch. Da Catacylsm die beste Story hatte
War auch spielerisch einen Tacken dichter und "in sich" flüssiger.
Bin schon mal gespannt, ob es sich "nur" um ein optisches Update mit aktualisierter, wiederhergestellter MP-Funktionalität handelt (was zu bevorzugen wäre) oder ob es Randy nicht lassen kann und in Sachen Gameplay herumpfuscht. Nicht notwendig, aber schön wäre eine bessere Mod-Freundlichkeit von HW1. Das Original-Spiel soll diesbezüglich ein ziemliches Herumgewürge sein.
schrieb am

Facebook

Google+