Celestian Tales: Old North: "Habe ich das richtige getan?" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
2D-Rollenspiel
Entwickler: Ekuator Games
Publisher: Digital Tribe
Release:
10.08.2015
10.08.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Celestian Tales: Old North - "Habe ich das richtige getan?"

Celestian Tales: Old North (Rollenspiel) von Digital Tribe
Celestian Tales: Old North (Rollenspiel) von Digital Tribe - Bildquelle: Digital Tribe
"Das Böse ist weder ein Zauberer, der dem Gefüge der Dimensionen trotzt, noch eine gottgleiche Kreatur uralter Mythen. Es ist die Dunkelheit, die in dem Herzen jedes Einzelnen lauert." So beschreiben die indonesischen Entwickler ihr Rollenspiel, das an klassische Abenteuer aus Fernost erinnert. Das Besondere soll seine Geschichte sein, die drei Jahrzehnte umspannt und sechs Helden mit moralischen Entscheidungen konfrontiert. Auf Kickstarter sucht Ekuator Games Unterstützung: 30.000 Neuseeländische Dollar (etwas mehr als 18.000 Euro) benötigt das Team.

Was des Einen richtige Entscheidung, nimmt ein Anderer womöglich als falsch wahr. "Oft sehen wir nur, was wir sehen wollen, und glauben, was wir glauben wollen", heißt es auf der offiziellen Webseite. Die Entwickler wollen aber nicht nur unterschiedliche Perspektiven greifbar machen. Sie wollen auch zeigen, wie sich Menschen im Laufe der Zeit verändern. Erlischt das Feuer in den Augen der jungen Ritter oder gehen sie unabänderlich ihren Weg? "Habe ich das richtige getan?" Diese Frage sollen sich Spieler an Ende ihres Weges stellen.

Screenshot - Celestian Tales: Old North (PC)

Screenshot - Celestian Tales: Old North (PC)

Screenshot - Celestian Tales: Old North (PC)

Screenshot - Celestian Tales: Old North (PC)

Screenshot - Celestian Tales: Old North (PC)

Die Entscheidungen werden sich auf die Beziehungen der Charaktere auswirken - auf Freundschaften, Feindschaft, Rivalität, Neid und Romantik. Das Kampfsystem sei u.a. von Final Fantasy 6 und Dungeons & Dragons inspiriert. Die Gefechte sollen vergleichsweise selten, dafür umso fordernder sein. Wen die Helden bekämpfen und welchen Kämpfen sie aus dem Weg gehen, soll ihren Stand bei den betreffenden Fraktionen beeinflussen.

Ein spielbarer Prototyp bietet einen ersten Eindruck von Celestian Tales: Old North. Sollten mehr als 30.000 Dollar zusammenkommen, wollen die Entwickler die Animationen verbessern, die Handlung um eine Vorgeschichte erweitern und andere Erweiterungen vornehmen. Die Bonusziele seien so gewählt, dass sie den Fahrplan des Projekts nicht beeinträchtigen.

Das Spiel wird in drei Teilen erscheinen, der erste soll Ende dieses Jahres fertig gestellt werden, die beiden weiteren bis Mitte 2015. Zielplattformen sind Windows, iOS sowie Linux. Viele weitere Informationen, u.a. die Profile der Protagonisten, hält die Kickstarter-Seite bereit.

Quelle: Offizielle Webseite, Kickstarter

Kommentare

flitzpiepe schrieb am
Hey das gefällt mir!
Wird auf jeden Fall im Auge behalten. Danke für den Bericht :)
schrieb am

Facebook

Google+