Grey Goo: Entwickler versichern: Zurück zum Ursprung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Petroglyph & WETA Workshop
Publisher: Greybox
Release:
23.01.2015
Test: Grey Goo
75

“Auf strategischer Ebene etwas zu flach, dafür aber mit vielen frischen Ideen: Grey Goo inszeniert klassische Echtzeit-Strategie mit coolem Basenbau und guter Kampagne. ”

Leserwertung: 70% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Grey Goo: Entwickler versichern: Zurück zum Ursprung

Grey Goo (Strategie) von Greybox
Grey Goo (Strategie) von Greybox - Bildquelle: Greybox

Zurück zum Ursprung: Kyla Kennedy und Matt Ballesteros von Petroglyph verdeutlichen, dass man mit Grey Goo zurück zu den Ursprüngen der Echtzeitstrategie gehen will. Mit einigen Größen aus der Westwood-Schmiede wird man hier mit Leichtigkeit das alte Papier-Stein-Scheere-Prinzip verinnerlichen und eine 15 Missionen lange Kampagne anbieten. Grey Goo wird am 23. Januar 2015 für den PC erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Back to the Basics


Kommentare

LePie schrieb am
Telrion hat geschrieben:Gute Grafik, gutes Micromanagement-System, interessante und strategisch sinnvolle Einheitenmechaniken und vor allem spielt es sich wie Age of Empires oder Rise of Nations und unterscheidet sich somit deutlich von Starcraft!

Dein Wort in Gottes Ohr, insbesondere, weil es bei der aktuellen RTS-Flaute auch so etwas bräuchte.
Aber angesichts des qualitativen Verfalls dieses Entwicklerstudios in den vergangenen Jahren ist die Sorge wohlbegründet.
Nicht falsch verstehen: Ich würde mich wirklich freuen, wenn aus dem Spiel auch was wird, aber Mann, Petroglyph .... :?
Telrion schrieb am
Haters gonna hate :D
Ich hab Grey Goo bereits gespielt und es macht super viel Spaß.
Gute Grafik, gutes Micromanagement-System, interessante und strategisch sinnvolle Einheitenmechaniken und vor allem spielt es sich wie Age of Empires oder Rise of Nations und unterscheidet sich somit deutlich von Starcraft!
LePie schrieb am
Phips7 hat geschrieben:Da fehlt noch End of Nations.

Danke, hätte ich fast vergessen.
Petroglyph versuchte sich in der Vergangenheit auch einfach zu oft am Moba-Genre und verbrannte sich jedes einzelne mal die Finger.
Phips7 schrieb am
LePie hat geschrieben:Petroglyph in a Nutshell:
- Star Wars: Empire at War: war gut
- Universe at War: schon eher meh
- Panzer General: Allied Assault: ok
- Guardians of Graxia: war Mist
- Mytheon: wurde zu schnell wieder eingestellt, fand keine Gelegenheit zum Anspielen
- Rise of Immortals: fand eine Gelegenheit, war Mist, ruckzuck wieder eingestellt
- Battle for Graxia: war RoI nach Umbenennung (also ebenso Mist), auch ruckzuck wieder eingestellt
- Coin a Phrase: drölfzigtausendstes Wörterratespiel für Mobile, wer's braucht
- Victory: Kickstarterkampagne wurde abgebrochen
Und nach dieser "Erfolgsgeschichte" soll ich ihnen jetzt also glauben, dass mit Grey Goo wieder was gescheit's ansteht?

Da fehlt noch End of Nations. Das hatte echt potential, mochte die beta aber wurde dann eingestellt und in ein moba verwandelt das auch eingestellt wurde...
Sollte Grey Goo wider erwarten ein erfolg werden, im sinne von mehr geld gemacht als ausgegeben, dann wenden sie sich hoffentlich wieder der Empire at War serie zu. Mit den neuen Star Wars Filmen würd das ja grad zusammenpassen. Obwohl auch dort nur die Raumschlachten gut waren, die Bodengefechte waren auch dort eher meh. Selbst dafür gibts mods wo besser sind als dieses Grey Goo.
LePie schrieb am
Petroglyph in a Nutshell:
- Star Wars: Empire at War: war gut
- Universe at War: schon eher meh
- Panzer General: Allied Assault: ok
- Guardians of Graxia: war Mist
- Mytheon: wurde zu schnell wieder eingestellt, fand keine Gelegenheit zum Anspielen
- Rise of Immortals: fand eine Gelegenheit, war Mist, ruckzuck wieder eingestellt
- Battle for Graxia: war RoI nach Umbenennung (also ebenso Mist), auch ruckzuck wieder eingestellt
- End of Nations: wurde während Beta in Moba umgewandelt, eingestellt
- Coin a Phrase: drölfzigtausendstes Wörterratespiel für Mobile, wer's braucht
- Victory: Kickstarterkampagne wurde abgebrochen
Und nach dieser "Erfolgsgeschichte" soll ich ihnen jetzt also glauben, dass mit Grey Goo wieder was gescheit's ansteht?
schrieb am

Facebook

Google+