Echtzeit-Strategie
Entwickler: Spellbound
Publisher: Wanadoo
Release:
11.2003

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Preview: CHICAGO 1930

Desperados, Robin Hood - alles Echtzeit-Taktik made in Germany. Das Team von Spellbound Interactive konnte mit seinen Ausflügen in den Wilden Westen und das mittelalterliche England zahlreiche Fans isometrischer Klassik begeistern. Diesmal geht`s nach Chicago, und zwar ins Jahr 1930. Warum sich der 2D-Trip ins mafiöse Großstadtmilieu gleich doppelt lohnen könnte, verrät die Preview!

Kommentare

johndoe-freename-49533 schrieb am
Nach dem ersten Eindruck mit Hilfe des Preview\\\'s, scheint uns erneut ein Echtzeit-Taktik-Hit aus der Schmiede \\\"Spellbound\\\" ins Hause zu stehen.
Die Idee auf der Seite sich auf die Seite des Gesetzes zu schlagen, sowie sich einer Gangsterorganisation anschließen zu können spricht mich sehr an, da man das Spiel in 2 gegensätzlichen Artenbzw. Rollen , welche unterschiedliche Handlungen mit sich bringen ,absolvieren kann.
Leider ist aus dem Preview nicht ersichtlich, ob die Storyline der 2 so grundsätzlich differenten Kampangen mit einander verbunden bzw. verflochten sein werden ,oder ob die Kampangen zwei voneinander unabhängige Story\\\'s aufweisen.
Das schon aus \\\"Desperados\\\" und \\\"Robin Hood\\\" bekannte Feature, andere Charactere bleibend um den eigentlichen Protagonisten zu scharen und somit ein Team zu bilden ist ebenfalls wieder vertreten, diese weitren Figuren werden sich sicherlich wieder im Verlauf des Spieles / bzw. der Story , der Riege der spielbaren Charactere anschließen.
Die Tatsache das diese Charactere nun nichtmehr an spezielle Fertigkeiten und Fähigkeiten gebunden sind finde ich im Gegensatz zu ähnlichen, vorangegangen Titeln wie Desperados vorteilhafter, da nun alle verfügbaren Charactere gewisse Handlungen beispielsweise Nahkampf etc. ausführen können und man nun nicht mehr direkt auf einen bestimmten Character, welcher womöglich fernab des eigentlichen Geschehen positioniert ist, angewiesen ist.
Zwar führen die spielbaren Figuren, je nach der ihnen zugeteilten Anzahl von Fertigkeitspunkten in einem gewissen Fähigkeiten-Bereich, die ihnen aufgetragenen Aufgaben in unterschiedlicher Qualität aus, und man zählt dennoch Spezialisten mit erheblich höherer Punktezahl in bestimmten Gebieten zu seinem Team, doch ist der Spieler nun nicht mehr zwingend abhängig von diesen.
Auch die Tatsachen die Team-Mitglieder in bestimmten Fähigkeitsrichtungen trainieren , um Defizite zwischen den...
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Desperados, - alles Echtzeit-Taktik made in Germany. Das Team von Spellbound Interactive konnte mit seinen Ausflügen in den Wilden Westen und das mittelalterliche England zahlreiche Fans isometrischer Klassik begeistern. Diesmal geht`s nach Chicago, und zwar ins Jahr 1930. Warum sich der 2D-Trip ins mafiöse Großstadtmilieu gleich doppelt lohnen könnte, verrät die <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=dispbericht&sid=43ee6895739465531abcb9c22d930f57&ID=&BERICHTID=2214">Preview</a>!
schrieb am

Facebook

Google+