Gauntlet : Neuauflage gestartet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Publisher: WB Games
Release:
23.09.2014
11.08.2015
Test: Gauntlet
70

“Neuauflage des Klassikers, die Solisten etwas zu schnell langweilt, aber mit Freunden zwischendurch Laune macht.”

Test: Gauntlet
75

“Mit den neuen bzw. veränderten Inhalten der Slayer Edition bekommen nicht nur Koop-Spieler, sondern auch Solisten die bislang beste Version der Jagd auf Monster und Gold.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Gauntlet
Ab 15.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gauntlet - Neuauflage gestartet

Gauntlet  (Action) von WB Games
Gauntlet (Action) von WB Games - Bildquelle: WB Games
Heute fällt der Startschuss der PC-Version von Gauntlet. In der Neuauflage des bekannten Dungeon-Abenteuers für PC (19,99 Euro) stehen vier klassische Fantasy-Klassen zur Auswahl, die unterschiedliche Spielstile haben sollen: Krieger, Zauberer, Walküre oder Elf.
 
Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart


"Diese neue digitale Fassung von Gauntlet bietet viele Innovationen gegenüber früheren Fassungen, bleibt dem legendären Vierspieler-Format der Marke jedoch treu", so David Haddad, Executive Vice President, Publishing Operations, Warner Bros. Interactive Entertainment. "Mehrspieler-Gameplay ist einer der großen Reize von Gauntlet, und nun können die Spieler mit Familie und Freunden lokal wie auch online spielen."
 
"Das Gauntlet-Franchise war für uns von jeher ein Quelle der Inspiration, und wir sind sehr stolz darauf, diesen Klassiker gemeinsam mit Warner Bros. Interactive Entertainment neu zu erfinden", so Johan Pilestedt, CEO der Arrowhead Game Studios. "Wir wollten ein Gauntlet schaffen, das dem Original treu ist, mit aktueller Grafik und einer Austattung, die das Original gehabt hätte, wäre dies unter den damaligen technischen Voraussetzungen möglich gewesen."

Beschreibung der Hersteller: "Nach der Auswahl des eigenen Charakters findet man sich in einem Dungeon wieder. Ziel ist es, sich durch die verschiedenen Kammern zu kämpfen, Horden höllischer Kreaturen zu bezwingen und Herausforderungen zu bestehen. In jedem Dungeon gibt es eine Reihe von Gegenständen und magischer Relikte, die die Gesundheit der Kämpfer wiederherstellen, Türen öffnen, die Chancen der Spieler deutlich verbessern und ihnen so helfen, Gauntlet länger zu überstehen. Die gegnerischen Reihen bilden sich aus einer Vielzahl an Fantasy-Monstern wie Geistern, Grunts, Dämonen, Spinnen, Zauberern und Skelettkriegern. Gauntlet besteht aus Umgebungen wie staubigen Gewölben, dunklen Höhlen und feurigen Verliesen, von denen jede ganz eigene Spielvoraussetzungen bietet. Einige Verliese erlauben es den Spielern, ihren Weg durch die diversen Kammern zu forschen und kämpfen, finstere Kreaturen zu erschlagen, sich in Herausforderungen zu messen, alte Geheimnisse aufzustöbern und Goldschätze zu bergen. In anderen Leveln jagt der Tod die Spieler höchstselbst durch unüberschaubare Labyrinthe. Auch gibt es Karten, in denen es auf Ausdauer ankommt - wo die Spieler Wellen von Monstern bezwingen müssen, um zu überleben."

Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment

Kommentare

frostbeast schrieb am
Würde mich nicht überraschen, da der Controller unterstützt wird.
Monkey D. Samo schrieb am
Weiß jemand ob es auch für Konsolen erscheinen wird?
schrieb am

Facebook

Google+