Armored Warfare: Fünfter Early-Access-Test und Details zu den Militärbasen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Shooter
Publisher: My.com
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Armored Warfare - Fünfter Early-Access-Test und Details zu den Militärbasen

Armored Warfare (Shooter) von My.com
Armored Warfare (Shooter) von My.com - Bildquelle: My.com
Am 3. September soll der fünfte Early-Access-Test von Armored Warfare starten. Zugleich werden neue Karten, Fahrzeuge und auch die Militärbasen in das Spiel integriert (Details zu Patch 0.8).

In dem "Massively-Multiplayer-Online-Tactical-Military-Titel" (wie Obsidian Entertainment und My.com es nennen) kann jeder Spieler seine eigene Militärbasis errichten, ausbauen und führen. Sie repräsentiert das private Militärunternehmen, in dessen Namen der Spieler agiert. Eine Basis besteht aus Gebäuden, die Vorteile einbringen, von einfachen Boni auf Kreditpunkte und Reputation bis hin zu zusätzlichen Fahrzeugslots. Für Upgrades der Basis wird eine besondere Ressource verwendet. Die Spieler starten mit einer einzigen Garage, die sie von Stufe 1 bis zu Stufe 8 verbessern können. Nach und nach werden weitere Gebäude hinzugefügt. Folgende Gebäude stehen zur Auswahl:

  • Akademie - gewährt in den Schlachten einen passiven Erfahrungsbonus für Kommandeure
  • Flugfeld - gewährt einen Nachlass auf die Kosten von Retrofit-Verbesserungen
  • Munitionsdepot - gewährt einen Nachlass auf die Rufanforderungen von Verbesserungen, die die Feuerkraft verbessern
  • Arsenal - gewährt einen Nachlass auf die Rufanforderungen von Verbesserungen, die die Rüstung verbessern
  • Baracke - gewährt einen passive Erfahrungsbonus für die Fahrzeugbesatzung
  • Kommandozentrale - gewährt einen passive Bonus auf den Gewinn von Reputation
  • Garage - gewährt einen passive Bonus auf die Reparaturkosten
  • Hubschrauberlandeplatz - gewährt einen passive Bonus auf den Gewinn von Kreditpunkten
  • Hafen - gewährt zusätzliches Rohmaterial
  • Spähposten - gewährt einen Nachlass auf die Kosten von Premium-Zeit

Der fünfte Early-Access-Test startet am 3. September 2015 und endet am 20. September 2015. Drei unterschiedliche Gründerpakete, die einen sofortigen Zugang zu allen Early-Access-Phasen gewähren, können auf der offiziellen Website erstanden werden.

Screenshot - Armored Warfare (PC)

Screenshot - Armored Warfare (PC)

Screenshot - Armored Warfare (PC)

Screenshot - Armored Warfare (PC)

Screenshot - Armored Warfare (PC)


Letztes aktuelles Video: PvE-Trailer


Quelle: Obsidian Entertainment und My.com

Kommentare

DonDonat schrieb am
flo-rida86 hat geschrieben:ich glaub die plätze wurden ziemlich schnell voll wegen den käufern die ja garantierten zugang erhalten wenn sie ein paket kaufen.

Und dabei ist es nicht irgendwie unfair dass jemand, der sich nur Stunden nachdem die Beta Anmeldung möglich war, auch angemeldet hat, bisher in keiner Beta Phase war??
flo-rida86 hat geschrieben:...weitaus besser als wot.
aber eines der wichtigsten punkte das matchmaking ist nicht so verkrüpelt wie in wot dort musste ich mich teils mit panzern messen die 3tier stufen über mir wahren und das kam viel zu oft vor und frustrierte nur.

Besser als WoT ist auch nicht sehr schwer, da die Leute bei Wargaming überhaupt keine Ahnung haben von dem was sich machen, würde selbst ich sicher ein besseres Ballancing hinbekommen...
Und was das Matchmaking angeht, so ist WoT faktisch das schlechteste was weltweit existiert!
Gute Beispiele hier für:
Schon mal einen nicht aufgerüsteten Stufe 5 Panzer (Medidum/ Heavy) gefahren und dann in einem Match mit ausschließlich Stufe 7 Panzern gelandet?
Normal in WoT, auch wenn man faktisch nichts in diesem Gefecht machen kann...
Schon mal mit einem Stufe 8 Panzer in einem Gefecht mit fast nur Stufe 10 Panzern gelandet?
Ja, auch total normal.
Besonders gut dabei: oft sind die Teams sowohl von der Erfahrung der Spieler, als auch vom reinen Panzer-Stufen Ballancing so abnormal schlecht dass egal wie gut man selbst ist, das Team einfach absolut NULL Chance auf einen Sieg hat (normales Beispiel hier: 4x Stufe 10 VS 7x Stufe 10, oder auch 4x Stufe 9 VS 7x Stufe 9 OPDER: ein Team ausschließlich Spieler unter 5k Gefechten gegen nur Spieler mit +20k Gefechten)...
flo-rida86 schrieb am
DonDonat hat geschrieben:Hab immer noch keinen Beta Zugang und das obwohl ich mich sofort am ersten Tag der Möglichkeit der Anmeldung für die Beta, angemeldet hab O.o
Ach ne, ich vergaß: man geht den selben Weg wie WoT, da kann man nicht einfach nur ein gutes Spiel machen, nein man muss aus allem und jedem noch so unwichtigen Detail Geld raus holen...

ich glaub die plätze wurden ziemlich schnell voll wegen den käufern die ja garantierten zugang erhalten wenn sie ein paket kaufen.
thema:
also ich bin seit tag 1 von early phase 4 dabei(also diese) und ich muss wircklich sagen es ist weitaus besser als wot.
das man jetzt nicht mehr nur nach nationen abklappert sondern quasi aufgaben machen muss finde ich interesanter besonders gut fande ich aber das man neben pvp auch endlich pve anbietet(ja wargaming das forderten viele).
bin zwar nicht so der pvp typ hab aber nix gegen den modus aber auf dauer ist mir das doch zu sehr campen(mit campen mein ich auch campen und nicht taktisches warten)
auch so merktman das obsidian es doch nicht lassen kann mit rpg elemente(positiv gemeint) das schon jetzt die technik mehr her macht ist ein plus aber wahr zu erwarten mit der mächtigen cry engine.
auch der sound ist um einiges besser besonders wenn man anlage an hat und auf einem hügel steht das kracht aus allen boxen.
aber eines der wichtigsten punkte das matchmaking ist nicht so verkrüpelt wie in wot dort musste ich mich teils mit panzern messen die 3tier stufen über mir wahren und das kam viel zu oft vor und frustrierte nur.
leider werde ich aber phase 5 weniger spielen können den mgs5 raubt mir die rest zeit die ich haben werde.
DonDonat schrieb am
Hab immer noch keinen Beta Zugang und das obwohl ich mich sofort am ersten Tag der Möglichkeit der Anmeldung für die Beta, angemeldet hab O.o
Ach ne, ich vergaß: man geht den selben Weg wie WoT, da kann man nicht einfach nur ein gutes Spiel machen, nein man muss aus allem und jedem noch so unwichtigen Detail Geld raus holen...
schrieb am

Facebook

Google+