Adrift: Wird zeitgleich für PC und Oculus Rift veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Three One Zero
Publisher: 505 Games
Release:
2016
28.03.2016
28.03.2016
15.07.2016
28.03.2016
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Adrift
54

“In VR profitiert Adr1ft von einer spürbar besseren Immersion. Der Spielablauf bleibt trotzdem langweilig.”

Test: Adrift
52

“Adr1ft ist ein bisschen wie eine spielbare Version des Films Gravity - nur leider ohne die Action und Dramatik.”

Test: Adrift
51

“Mit langen Ladezeiten und Einbrüchen bei der Bildrate schwebt die PS4-Umsetzung dem PC-Vorbild leicht hinterher. ”

Test: Adrift
54

“In VR profitiert Adr1ft von einer spürbar besseren Immersion. Der Spielablauf bleibt trotzdem langweilig.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 50% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

ADR1FT wird im ersten Quartal 2016 zeitgleich für PC und Oculus Rift veröffentlicht

Adrift (Adventure) von 505 Games
Adrift (Adventure) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
ADR1FT, das Weltraumerkundungsspiel aus der Ego-Perspektive, wird gleichzeitig mit dem Virtual-Reality-Headset von Oculus Rift im ersten Quartal 2016 erscheinen. Somit fungiert ADR1FT als Launch-Titel für das VR-Headset. Auch die PC-Version soll via Steam zeitgleich zur Verfügung stehen. Details zu den weitere Versionen und Plattformen (PS4 und Xbox One) werden später bekanntgegeben.

"Virtual Reality ist die nächste Innovationsphase beim Gaming", so Ian Howe, Präsident von 505 Games. "Als Publisher sind wir immer auf der Suche nach den besten Plattformen und Technologien, um unsere Spiele zu präsentieren und durch die Zusammenarbeit mit Oculus können die Spieler ADR1FT auf so fortschrittliche Art erleben, wie man sie nur durch das Eintauchen in die virtuelle Realität erreichen kann."

"Wir haben uns unglaublich gefreut, direkt mit dem Oculus-Team zusammenarbeiten zu können, um ADR1FT für Oculus Rift umzusetzen", so Adam Orth, Creative Director von Three One Zero. "Die Aufregung, die wir bei den Fans bei ADR1FT VR gesehen haben und die bahnbrechende Technologie von Oculus Rift™ sind eine besondere Kombination. Wer nicht wirklich im Weltraum sein kann, hat hier die beste Möglichkeit, Schwerelosigkeit zu erleben."

Letztes aktuelles Video: E3-Trailer

ADR1FT, das Weltraumerkundungsspiel aus der Ego-Perspektive, wird gleichzeitig mit dem Virtual-Reality-Headset von Oculus Rift im ersten Quartal 2016 erscheinen. Somit fungiert ADR1FT als Launch-Titel für das VR-Headset. Auch die PC-Version soll via Steam zeitgleich zur Verfügung stehen. Details zu den weitere Versionen und Plattformen (PS4 und Xbox One) werden später bekanntgegeben.

 

"Virtual Reality ist die nächste Innovationsphase beim Gaming", so Ian Howe, Präsident von 505 Games. "Als Publisher sind wir immer auf der Suche nach den besten Plattformen und Technologien, um unsere Spiele zu präsentieren und durch die Zusammenarbeit mit Oculus können die Spieler ADR1FT auf so fortschrittliche Art erleben, wie man sie nur durch das Eintauchen in die virtuelle Realität erreichen kann."

 

"Wir haben uns unglaublich gefreut, direkt mit dem Oculus-Team zusammenarbeiten zu können, um ADR1FT für Oculus Rift umzusetzen", so Adam Orth, Creative Director von Three One Zero. "Die Aufregung, die wir bei den Fans bei ADR1FT VR gesehen haben und die bahnbrechende Technologie von Oculus Rift™ sind eine besondere Kombination. Wer nicht wirklich im Weltraum sein kann, hat hier die beste Möglichkeit, Schwerelosigkeit zu erleben."


Quelle: 505 Games

Kommentare

Ups, da gab es wohl ein Problem.
schrieb am

Facebook

Google+