HEX: Shards of Fate: Karten mit Sockel, Ressourcensystem und Champions - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Publisher: Gameforge
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

HEX: Shards of Fate - Karten mit Sockel, Ressourcensystem und Champions

HEX: Shards of Fate (Strategie) von Gameforge
HEX: Shards of Fate (Strategie) von Gameforge - Bildquelle: Cryptozoic und Gameforge
Publisher Gameforge hat einige Details zu den Features von HEX: Shards of Fate, dem Online-Sammelkartenspiel von Cryptozoic Entertainment veröffentlicht (Website). Das Spiel bietet die Möglichkeit zur Individualisierung der Karten, da diese vereinzelt "Sockel" besitzen. Spieler können diese Karten mit Edelsteinen aufrüsten und sorgen so z.B. für zusätzlichen Schaden oder eine verbesserte Verteidigung. Bisher gibt es etwa 20 unterschiedliche Steine für die Karten aus Set 1 (d.h. für ca. 350 PvP-Karten und 350 PvE-Karten).



Das Ressourcensystem von HEX arbeitet mit einer Schwellen-Mechanik, denn jede Karte ist mit einer bestimmten Magie-Art verknüpft. Um eine Karte spielen zu können, muss der Spieler die Kosten in Höhe der Ressourcenpunkte aufbringen sowie den möglichen erforderlichen Schwellenwert erreicht haben. Dieser wird durch kleine farbige Punkte in der oberen linken Kartenecke unterhalb der Ressourcenpunkte-Kosten angezeigt. Darüber hinaus haben die Spieler für jedes Deck einen Champion. Diese Champions besitzen unterschiedliche Fähigkeiten, die während des Matches aufgeladen und eingesetzt werden können. Es befinden sich bisher etwa 25 Champions im Spiel.

Ausblick auf die Zukunft:
  • "Bei HEX wird es eine umfangreiche PvE-Komponente geben sowie Computergegner auf unterschiedlichen und anpassungsfähigen Schwierigkeitsstufen. Der Spieler besitzt einen Charakter, Ausrüstung, Level, Talente etc. – und das alles innerhalb eines Kartenspiels! Selbst Karten können spezielle Ausrüstungen erhalten (mit unterschiedlichem Seltenheitswert), wodurch sie um ein Vielfaches verbessert oder grundlegend in ihrer Mechanik geändert werden.
  • In HEX gestalten Spieler ihren individuellen Champion dank der Auswahl von Rasse, Geschlecht, Talenten, Items und Fähigkeiten, die das Spiel beeinflussen."

Quelle: Gameforge und Cryptozoic

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+