Project Legion: Keine PC-Umsetzung von Dust 514, sondern "im Prinzip ein neues Spiel" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: CCP
Publisher: CCP
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Project Legion: Keine PC-Umsetzung von Dust 514, sondern "im Prinzip ein neues Spiel"

Project Legion (Shooter) von CCP
Project Legion (Shooter) von CCP - Bildquelle: CCP
Im Rahmen des EVE Fanfests stellte CCP Project Legion vor. Dahinter verbirgt sich ein im EVE-Universum angesiedelter Shooter, der auf dem PC erscheinen könnte. Das Konzept klingt vertraut - die Entwickler merken allerdings im Gespräch mit Eurogamer.net an: Es sei keine simple Umsetzung von Dust 514, sondern ein neues Spielerlebnis.

Man habe die mit dem nur auf PS3 erhältlichen Titel gesammelte Erfahrung genommen und im Prinzip von Grund auf ein neues Spiel entwickelt, auch wenn beide im gleichen Genre verortet seien. Project Legion werde sich "signifikant unterscheiden" und sei mehr Revolution denn Evolution - im Prinzip ein neues Spiel. Dies sei auch der Grund dafür, dass das Vorhaben einen neuen Namen verpasst bekommt.

Wie Dust 514 stammt auch Legion vom Shanghai-Studio des Unternehmens. Gegenüber Polygon teilte man mit, dass das Ergebnis eher ein Sanbox-Erlebnis sei als Dust 514 - und so dem EVE-Konzept eher gerecht werde.

Der Spieler fängt in der Basis an und kann dort die Sternenkarte nach Aufträgen und Kämfpen absuchen. Dabei gibt es nicht nur PvP-Areale, auch PvE-Missionen sind im Aufgebot. Dort kann man gemeinsam gegen KI-gesteuerte Gegner antreten und Loot sammeln. Dabei werde es Gegenden mit hohem Sicherheitsgrad geben, in denen kein Friendly Fire möglich ist. In weniger sicheren Bereichen besteht hingegen die Möglichkeit, von menschlichen Begleitern hintergangen und dem Loot zuliebe weggeballert zu werden.

Momentan befindet sich Project Legion aber noch mehr oder weniger in der Planungs- bzw. Prototypenphase, nicht in der Vollproduktion. Man habe es schon mal ankündigen wollen, um sich etwas Feedback von den Fans einzuholen und zu sehen, ob überhaupt genug Interesse besteht.


Kommentare

DonDonat schrieb am
|Chris| hat geschrieben:
LePie hat geschrieben:War das nicht schon auf der PS3 Free-To-Play? Ich meine mich entsinnen zu können, dass D514 ein ziemlich eigensinniges Bezahlmodell hatte.

Initial 20 Euro, danach dasselbe Modell wie Eve Online.

Ich bin mir nicht sicher ob sich es mittlerweile geändert hat, aber ursprünglich war Dust514 Free2Play,
hab Dust514 in der OpenBeta ne ganze weile gespielt und nicht einen Euro investiert und hatte trotzdem ganz gut Spaß...
Nur bin ich einfach kein Shooter-Spieler auf Konsole ;)
|Chris| schrieb am
LePie hat geschrieben:War das nicht schon auf der PS3 Free-To-Play? Ich meine mich entsinnen zu können, dass D514 ein ziemlich eigensinniges Bezahlmodell hatte.

Initial 20 Euro, danach dasselbe Modell wie Eve Online.
LePie schrieb am
War das nicht schon auf der PS3 Free-To-Play? Ich meine mich entsinnen zu können, dass D514 ein ziemlich eigensinniges Bezahlmodell hatte.
|Chris| schrieb am
Ich rieche Free 2 Play.
LePie schrieb am
Könnte was werden, ich meine, ein Teamplay-fokussierter Shooter mit einem gewissen MMO-Ansatz. Schauen wir, was sie letztlich draus machen.
schrieb am

Facebook

Google+