Battlefield Hardline: Beta steht jetzt allen PC-Nutzern offen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
Test: Battlefield Hardline
59

“Die Umsetzung für Microsofts alte Dame ist lustlos und technisch indiskutabel.”

Test: Battlefield Hardline
65

“Mäßige Kampagne und ein durchschnittlicher Multiplayer - Battlefield Hardline ist der mit Abstand schwächste Serienteil. ”

Test: Battlefield Hardline
59

“Die Umsetzung für Sonys alte Dame ist lustlos und technisch indiskutabel.”

Test: Battlefield Hardline
65

“Mäßige Kampagne und ein durchschnittlicher Multiplayer - Battlefield Hardline ist der mit Abstand schwächste Serienteil. ”

Test: Battlefield Hardline
65

“Mäßige Kampagne und ein durchschnittlicher Multiplayer - Battlefield Hardline ist der mit Abstand schwächste Serienteil. ”

Leserwertung: 50% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield Hardline
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Battlefield Hardline Gameserver von 4Netplayers und erhalte das Spiel kostenlos mit dazu. Die BFH-Server werden zum Realese automatisch freigeschaltet. Alle Besteller erhalten einen Teamspeak 3 Server kostenlos mit dazu.

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield Hardline: Beta steht jetzt allen PC-Nutzern offen

Battlefield Hardline (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield Hardline (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Nachdem man im Rahmen der E3 2014 in der vergangenen Woche schon mal zum Reinschnuppern geladen hatte, lockert Electronic Arts jetzt etwaige Beschränkungen auf dem PC: Wer die Beta-Version von Battlefield Hardline ausprobieren möchte, erhält ab sofort nach der Anmeldung Zugang.

Das Mitmachen in der Beta wird belohnt mit einer speziellen Waffen-Skin, einem Visier, einem Dogtag für Battlefield 4 sowie nicht näher beschriebenen zusätzlichen Inhalten.

Erreicht man Stufe 10, bekommt man beim Launch des Shooters ein Battlepack als Bonus, wer das Teilen von Infos auf Facebook aktiviert, erhält 1000 Dollar In-game-Währung. Diese beiden Belohnungen gelten auch für die PS4-Beta.

Battlefield Hardline ist ein von Visceral Games entwickelter Ableger der Reihe, der sich rund um Räuber und Polizisten dreht. Wer unseren E3-Eindruck verpasst hat, wird hier fündig.

Letztes aktuelles Video: Multiplayer-Trailer


Kommentare

3nfant 7errible schrieb am
Bambi0815 hat geschrieben:
Scipione hat geschrieben:ich find BF mittlerweile sooooo scheisse, dass ich nichtmal mehr Lust auf ne kostenlose Beta, Demo oder sonstwas hab. Es ist auch nicht nur das Spiel an sich, sondern wie schon gesagt wurde das ganze unsinnige, unkomfortable drumherum. Ich denk mal der Hinweis auf Battlelog bedeutet, dass man es immer noch per Brower Plugin startet? :hammer:

Mit dem Browser Plugin wird es sich auch niemals ändern. Meinst du jetzt du willst es gerne los werden oder meinst du das Dice zu dumm ist es ohne Browser Plugin zu starten ? Das erstere find ich nicht schlimm. Das zweite wird sich niemals ändern weil man in einer Sandbox nativ sich aufhält und nur Plugins auf das lokale Filesystem zugreifen kann.

ich möchte einfach ganz normal das Spiel starten, und von dort aus dem Menü heraus durch eine Serverlist scrollen und dann einem Spiel joinen. Eigentlich ganz normal wie man es seit 20 Jahren in zig Spielen gemacht hat
Bambi0815 schrieb am
Arkatrex hat geschrieben:Ja ich weiss auch nicht. Hardline fühlt sich insgesamt so......weiss nicht so recht wie ich das beschreiben soll.....sagen wir wiedergekäut an.
Das Konzept hätte aufgehen können, fühlte es sich nicht einfach wie ein DLC an...aber die Optik, das Spielgefühl..wer BF4 hatte braucht Hardline nicht.
Und selbst mit BF4 werde ich nicht warm. Ich spiele viel lieber den dritten Teil, da haben mir im Multiplayer die Maps deutlich besser gefallen. Bei BF4 habe ich nicht eine Karte die mir zusagt.
Edit: Und Battlelog ist die letzte Seuche. Damit verhindert EA nach Abschaltung der Webseite das man das Spiel als ehrlicher Käufer überhaupt noch verwenden kann.

sehe ich genauso. Das heisst nicht das BF4 schlecht ist. Es sagt mir auch weniger zu. Komischerweise finde ich das langsamere Gameplay nicht schlecht, aber irgendwie ist bei BF4 alles quer. Vermutlich liegt es einfach am Netcode.
Naja BF3 spiele ich lieber.
Bambi0815 schrieb am
Scipione hat geschrieben:ich find BF mittlerweile sooooo scheisse, dass ich nichtmal mehr Lust auf ne kostenlose Beta, Demo oder sonstwas hab. Es ist auch nicht nur das Spiel an sich, sondern wie schon gesagt wurde das ganze unsinnige, unkomfortable drumherum. Ich denk mal der Hinweis auf Battlelog bedeutet, dass man es immer noch per Brower Plugin startet? :hammer:

Mit dem Browser Plugin wird es sich auch niemals ändern. Meinst du jetzt du willst es gerne los werden oder meinst du das Dice zu dumm ist es ohne Browser Plugin zu starten ? Das erstere find ich nicht schlimm. Das zweite wird sich niemals ändern weil man in einer Sandbox nativ sich aufhält und nur Plugins auf das lokale Filesystem zugreifen kann.
rainji schrieb am
oppenheimer hat geschrieben:Sind ja immerhin noch 5 Monate bis release. Da könnte halbwegs realistisch betrachtet ein ordentliches Spiel bei rauskommen.

würg. Dieses Agrument kann ich nicht mehr lesen. Dies stimmt einfach nicht, bei welchem großen Publisher haben denn 5-6 Monate irgendwas gebracht? Watch_Dogs? Teso? BF4? Es sind noch 5 Monate, weil wahrscheinlich die Marketing-Kampagne da richtig heiß ist und keinen anderen Grund gibt es dafür.
TP-Skeletor schrieb am
Battlelog gefaellt mir auch weiterhin sehr gut. ;) Das war's aber auch.
Battlefield 4 war Mist und Battlefield Hardline wird der gleiche Mist mit neuen Skins. Offensichtlich wird die Battlefield Marke jetzt kompromisslos vergewaltigt. Es werden sich aber, wie bei Call of Duty, genug arme Trottel finden, die jeden Mist bedingungslos schlucken und dann am Ende noch rufen "aber mir macht es Spaß!".
Gibt's hier schon Opfer, die unbedingt vorbestellen mussten? Outet euch, damit wir euch fuer eure ausgepraegte Dummheit mit Steinen beschmeißen koennen!
schrieb am

Facebook

Google+