Inside My Radio: Rhythmus-Plattformer erscheint im zweiten Quartal für den PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: TurboDindon & Seaven Studios
Publisher: Iceberg Interactive
Release:
15.05.2015
Q4 2015
18.09.2015
Test: Inside My Radio
76

“Der rhythmische Plattformer ist zu kurz ausgefallen, überzeugt aber mit dem Konzept, dem coolen Artdesign und einer akkuraten Steuerung.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Inside My Radio
76

“Der rhythmische Plattformer ist zu kurz ausgefallen, überzeugt aber mit dem Konzept, dem coolen Artdesign und einer ordentlichen Steuerung.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Inside My Radio
Ab 11.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Inside My Radio: Rhythmus-Plattformer erscheint im zweiten Quartal für den PC

Inside My Radio (Geschicklichkeit) von Iceberg Interactive
Inside My Radio (Geschicklichkeit) von Iceberg Interactive - Bildquelle: Iceberg Interactive
Publisher Iceberg Interactive hat bekanntgegeben, dass der Indie-Plattformer Inside My Radio im zweiten Quartal des Jahres für den PC erscheinen soll. Wie Gamewatcher.com berichtet, wird der musikalische Titel dann per Steam veröffentlicht. Freunde von Spielen wie Beat Sneak Bandit oder Beatbuddy sollten vielleicht ein Auge auf den recht ähnlich gestrickten Titel von TurboDindon und Seaven Studio (Ethan: Meteor Hunter) werfen. 

Auch bei diesem Action-Plattformer spielt der Rhythmus der Musik eine zentrale Rolle im Ablauf. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle eines kleinen Wesens, das in einem kaputten Ghettoblaster lebt und diesen wieder reparieren will. Wie bei Beatbuddy gilt: Jeder Level ist auf einen Track abgestimmt, wobei verschiedene Musikstile abgedeckt werden sollen.

Letztes aktuelles Video: Ankuendigung


Quelle: Gamewatcher.com

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+