Rise of the Tomb Raider: Erster Patch für die PC-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Release:
13.11.2015
28.01.2016
11.10.2016
13.11.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rise of the Tomb Raider
82

“Die PC-Version legt technisch nochmal zu und bietet darüber hinaus eine reaktionsfreudigere Steuerung als auf der Konsole - eine Top-Umsetzung!”

Test: Rise of the Tomb Raider
82

“Eine durchweg gelungene PS4-Umsetzung, die in der Jubiläums-Edition dank zusätzlicher Inhalte noch mehr Abenteuer- und Actionspaß bereitet.”

Test: Rise of the Tomb Raider
80

“Rise of the Tomb Raider klammert sich zu sehr an Elemente des Vorgängers und schwächelt bei den Kämpfen. Dank des stärkeren Fokus auf versteckte Gräber und Erkundung kehrt Lara aber allmählich wieder zu alter Stärke zurück. ”

Leserwertung: 78% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Rise of the Tomb Raider
Ab 36.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rise of the Tomb Raider: Erster Patch für die PC-Version

Rise of the Tomb Raider (Action) von Square Enix / Microsoft
Rise of the Tomb Raider (Action) von Square Enix / Microsoft - Bildquelle: Square Enix / Microsoft
Nixxes Software, Crystal Dynamics und Square Enix haben den ersten Patch (1.0.610.1) für die PC-Version von Rise of the Tomb Raider veröffentlicht (Steam oder Windows Store). Das Update behebt etwaige Startprobleme bei Steam, ergänzt das Steuerungsoptionen-Menü und nimmt einige Bugfixes sowie Grafik-Verbesserungen (HBAO+-Qualität, SLI-Performance) vor. Die Entwickler schätzen, dass der Patch die Performance bei den meisten Spielern positiv beeinflussen dürfte.

Startup issues (Steam Only):
  • Fixed C++ runtime error showing up on startup preventing some users from running the game.
  • Provided work-around for issue where the VC++ redist would not properly get installed, stopping the game from starting at all.
  • Solved problem where the game would crash on startup when tools like Bins Taskbar organizer or Spacedesk are installed.
Updated options screen with among other things:
  • Independent mouse sensitivity control for aim and regular navigation.
  • Mouse and Gamepad X axis inversion
  • Option to disable keyboard button prompts.
  • Option to disable mouse smoothing (very light mouse smoothing is present otherwise)
Other fixes included in this patch:
  • A variety of fixes and improvements to UI including map, basecamps, and Remnant Resistance mode.
  • New graphics option 'Specular Reflection Quality' to enhance resolution and reduce aliasing of specular reflections, at some performance cost.
  • New graphics option to disable film-grain independently from 'Screen Effects'.
  • Improved HBAO+ quality, including better occlusion for distant objects.
  • Improved NVIDIA SLI performance. (Steam only)
  • Fixed SLI glitches during water/snow effects. (Steam only)
  • Resolution Modifier option that allows you to use a lower rendering resolution independent from window size when running in windowed mode.
  • Performance optimization for situations where Razer Chroma features are enabled. (Steam Only)
  • Improvements to Razer Chroma effects. (Steam Only)
  • Fixed an issue that could rarely lead to an error on machines with 16 hardware threads or more.
  • Fixed mouse cursor not always being hidden when using gamepad.
  • Fixed major stuttering in Endurance mode.
  • Fixes for Endurance leaderboards.
  • Fixed Remnant Resistance missions occasionally not starting.
  • Fixed rendering glitches on some objects on NVIDIA 6x0 and 7x0 hardware. Some issue do still happen and we are working with NVIDIA to resolve those in future patches or drivers.
  • Warning messages for users turning textures to Very High or enabling SSAA to indicate high-end hardware is required.
  • A variety of other smaller optimizations, bug-fixes, and tweaks.

While we expect this patch to be an improvement for everyone, if you do have trouble with this patch and prefer to stay on the old version we have made a Beta available on Steam, Build 604.2, that can be used to switch back to the previous version.


Letztes aktuelles Video: PC-Tech-Trailer


Quelle: Nixxes Software, Steam

Kommentare

CARL1992 schrieb am
einfach bei Ausführen "winver" (ohne"") eingeben und wenn das Windows 10 Version 1511 100586.XX steht kannste TR kaufen ist es noch 100240 dann nicht
in den Systemanforderungen steht ja benötigt Windows 10 Update 1511 aber ja wenn die es beim button hinschreiben würden zur info wäre besser
Dr. Fritte schrieb am
Ah Danke für die Infos.
Habe auch mal nachgesehen und gesehen dass wohl ein Update fehlt.
Ich finde trotzdem dass MS da noch dringend nacharbeiten muss und einen Grund für das Deaktivieren des Kaufen-Buttons zwingend in auffallendem Rot dransetzen muss, weil sie sich sonst direkt Kunden vergraulen, die zwar kaufwillig sind, aber eben keine Lust haben erst einmal zu rätseln.
Hyeson schrieb am
MaV01 hat geschrieben:quatsch .... kannst an den rechner lokal angemeldet sein und nur an den shop mit MS-konto...

Wusst ich nich. Ich hab den Store nie verwendet... und habs auch nich vor.
Killer07 schrieb am
Dir fehlt das neue Windows 10-Update.
Habe selbst grad nachgeschaut und hatte auch ein ausgegrautes Feld.
Habe dann nach neuen Updates geschaut und es gab eins. Installiert (ist auch ein ziemlich großes Update) und jetzt kann ich es im Store kaufen.
MaV01 schrieb am
quatsch .... kannst an den rechner lokal angemeldet sein und nur an den shop mit MS-konto...
schrieb am

Facebook

Google+