Rise of the Tomb Raider: Siebter PC-Patch bringt Multi-GPU-Support für DirectX 12 (NVIDIA und AMD) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Release:
13.11.2015
28.01.2016
11.10.2016
13.11.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rise of the Tomb Raider
82

“Die PC-Version legt technisch nochmal zu und bietet darüber hinaus eine reaktionsfreudigere Steuerung als auf der Konsole - eine Top-Umsetzung!”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rise of the Tomb Raider
80

“Rise of the Tomb Raider klammert sich zu sehr an Elemente des Vorgängers und schwächelt bei den Kämpfen. Dank des stärkeren Fokus auf versteckte Gräber und Erkundung kehrt Lara aber allmählich wieder zu alter Stärke zurück. ”

Leserwertung: 78% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Rise of the Tomb Raider
Ab 36.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rise of the Tomb Raider: Siebter PC-Patch bringt Multi-GPU-Support für DirectX 12

Rise of the Tomb Raider (Action) von Square Enix / Microsoft
Rise of the Tomb Raider (Action) von Square Enix / Microsoft - Bildquelle: Square Enix / Microsoft
Nixxes und Square Enix haben den siebten Patch für die PC-Version von Rise of the Tomb Raider auf Version 1.0.668.0 veröffentlicht. Das Update fügt Multi-GPU-Support für DirectX 12 hinzu (NVIDIA SLI und AMD CrossFire). "Asynchronous Compute" wird ebenfalls unterstützt. Darüber hinaus haben die Entwickler die V-Sync-Funktion verbessert und diverse Bugs aus der Welt geschafft. Die folgenden Treiber werden empfohlen: AMD (16.6.1) und NVIDIA (368.69).

This patch includes the following improvements:
  • Adds DirectX12 Multi-GPU support. Many of you have requested this, so DirectX 12 now supports NVIDIA SLI and AMD CrossFireX configurations.
  • The benefits of DirectX 12 are still the same, but now you are less likely to be GPU bottlenecked and can reach higher framerates due to the improved CPU utilization DirectX 12 offers.
  • Adds utilization of DirectX 12 Asynchronous Compute, on AMD GCN 1.1 GPUs and NVIDIA Pascal-based GPUs, for improved GPU performance.
  • On the latest Windows 10 version, V-sync can now be disabled (Windows Store version), and behavior of disabled V-sync has been improved (Steam version).
  • Improvements to stereoscopic 3D rendering, including fixes for NIVIDA Surround and AMD Eyefinity in combination with stereoscopic 3D.
  • Improved default settings for certain integrated GPUs.
  • Removes the Voidhammer Shotgun for users that do not have Cold Darkness Awakens DLC or have not yet unlocked it by rescuing prisoners in Cold Darkness Awakens.
  • A fix for a save issue where some game state could get lost in very rare circumstances.
  • This patch force-disables the Steam Overlay when using DirectX 12. This is due to stability issues with the Steam Overlay in combination with DirectX 12.
  • A fix for crashes with VXAO enabled on NVIDIA GTX1080 cards.
  • A variety of other smaller optimizations, bug-fixes, and tweaks.

Letztes aktuelles Video: Complete Experience Trailer


Quelle: Nixxes und Square Enix

Kommentare

monotony schrieb am
ronny_83 hat geschrieben:
monotony hat geschrieben:"schaut mich an, ich habe viel geld."

Oder man gehört zum Typ Mensch, die ihr knappes Geld für die falschen Dinge ausgeben.

wer 1200? allein für grafikkarten ausgeben kann, nagt bestimmt nicht am hungertuch.
ronny_83 schrieb am
monotony hat geschrieben:"schaut mich an, ich habe viel geld."

Oder man gehört zum Typ Mensch, die ihr knappes Geld für die falschen Dinge ausgeben.
statler666 schrieb am
Jetzt nicht mehr ihr Neidha......
Der_Pazifist schrieb am
statler666 hat geschrieben:Top. Warte jetzt nur noch auf meine beiden ZOTAC GeForce® GTX 1080 AMP Extreme damit es endlich losgehen kann. Anscheinend kommt aber Nvidia nicht mit der Produktion des 16nm-FinFET-Chips GP104-400 hinterher.....

Und wie lange musst du noch warten? Ich würde nvidia mal dampf machen, kann ja nicht sein das du solange warten musst. Immerhin hattest du so zeit genug selbst das ® zu tippen :roll:
monotony schrieb am
statler666 hat geschrieben:Top. Warte jetzt nur noch auf meine beiden ZOTAC GeForce® GTX 1080 AMP Extreme damit es endlich losgehen kann. Anscheinend kommt aber Nvidia nicht mit der Produktion des 16nm-FinFET-Chips GP104-400 hinterher.....

"schaut mich an, ich habe viel geld."
schrieb am

Facebook

Google+