Crackdown 3: Systemanforderungen benannt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Sumo Digital
Publisher: Microsoft
Release:
15.02.2019
15.02.2019
Vorschau: Crackdown 3
 
 
Vorschau: Crackdown 3
 
 
Vorbestellen ab 59,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Crackdown 3: Systemanforderungen benannt

Crackdown 3 (Action) von Microsoft
Crackdown 3 (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat im hauseigenen Store der Systemanforderungen der PC-Fassung von Crackdown 3 veröffentlicht. Das hauptsächlich von Sumo Digital entwickelte Actionspiel wird im Februar 2019 erscheinen.

Minimum
Betriebssystem: Xbox One, Windows 10-Version 14393.0 oder höher
Prozessor: Intel i5 3470 | AMD FX-6300
Arbeitsspeicher: 8 GB
Grafik: GeForce 750 Ti | Radeon R7 260X
Videospeicher: 2 GB
DirectX: DirectX 12-API, Hardwarefeatureebene 11

Empfohlen
Betriebssystem: Xbox One, Windows 10-Version 14393.0 oder höher
Prozessor: Intel i5 4690 | AMD FX-8350
Arbeitsspeicher: 8 GB
Grafik: GeForce 970 oder GeForce 1060 | Radeon R9 290X oder Radeon RX 480
Videospeicher: 4 GB
DirectX: DirectX 12-API, Hardwarefeatureebene 11

"Lasse es in Crackdown 3 so richtig krachen und bekämpfe das Verbrechen als Agent mit Superkräften in einer Sandbox-Welt voller Chaos und Zerstörung. Erkunde die Lüfte über einer futuristischen Stadt, rase in einem verwandelbaren Wagen durch die Straßen und nutze deine Kräfte, um ein skrupelloses Verbrecherimperium aufzuhalten. Erlebe die Kampagne im Alleingang oder gemeinsam mit einem Freund im Koop-Modus. Für den Online-Multiplayer-Modus wird ein Xbox Live Gold-Abonnement benötigt."



Letztes aktuelles Video: E3 2018-Trailer


Quelle: Microsoft
Crackdown 3
ab 59,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am