Triad Wars: Der Sleeping-Dogs-Ableger wird noch in der geschlossenen Betaphase eingestellt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: United Front Games
Publisher: Square Enix
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Triad Wars - Der Sleeping-Dogs-Ableger wird noch in der geschlossenen Betaphase eingestellt

Triad Wars (Action) von Square Enix
Triad Wars (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
United Front Games hat bekannt gegeben, dass Triad Wars eingestellt wird. Das Online-Actionspiel (Free-to-play-Modell) befindet sich momentan in der geschlossenen Betaphase und wird darüber hinaus nicht weiter entwickelt. Am 20. Januar 2016 sollen die Server jedenfalls abgeschaltet werden. Die Entwickler bedankten sich bei den Beta-Teilnehmern, merkten aber an, dass sie wohl nicht den Nerv der Spieler getroffen hätten und es sich irgendwie "nicht richtig" angefühlt habe. Wie man sich unbenutztes Gold erstatten lassen kann, wollen die Entwickler demnächst darlegen.


Letztes aktuelles Video: Own the Underworld-Trailer


Quelle: United Front Games

Kommentare

Oernest Hemingway schrieb am
Einfach die vorhandenen Assets die schon da sind nutzen und daraus eine gescheite Sleeping Dogs SP Fortsetzung machen. War zwar nicht das beste Spiel, insbesondere das Fahrverhalten und doch ein gutes Stueck von der Perfektion eines GTA entfernt, hat mMn. genug eigene Akzente gesetzt und hatte viel Spaß damit. Besonders das Setting fand ich toll, da man ja auser Yakuza so etwas nicht zu Gesicht bekommt und als PC only Besitzer (PS3 wird irgendwann mal fuer wenig Geld geholt) ist das doch recht schade.
Serious Lee schrieb am
Sleeping Dogs ist eines der besten Games dieses Jahrzehnts. Speziell in den technisch ausgereiften PC / PS4 / One Versionen.
Was hier jedoch mit Triad Wars versucht wurde ist der totale Upfuck und zurecht gescheitert. Man hat die Marke versucht schamlos zu melken, bevor sie überhaupt etabliert war.
Nichtsdestotrotz würde ich in einen echten Nachfolger ohne mit der Wimper zu zucken investieren. Diese Mischung aus GTA, Batman und Yakuza trifft genau meinen Nerv.
Solidus Snake schrieb am
Tia wer hatte das nicht kommen sehen. Schade um die Entwicklungszeit. Einen schönen Sleeping Dogs Nachfolger wäre mit Sicherheit drinne gewesen. SD hat so viel richtig gemacht, nur das Marketing war wirklich nicht gerade berauschend. Ich hoffe immernoch auf einen Nachfolger für PS4 etc. sie haben ja bewiesen das sie es können.
Pioneer82 schrieb am
F2P von majors sollte man eh meiden. Wenn der Profit zu gering ist wird stecker gezogen.Wenn F2P dann von Firmen die davon leben.
monotony schrieb am
sollte sowieso ein durchinstanzierter multiplayertitel werden; nicht schade drum. vielleicht ist nun endlich der weg für ein ordentliches sequel geebnet.
schrieb am

Facebook

Google+