Act of Aggression: Termin eingegrenzt und Chimera-Fraktion im Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Eugen Systems
Release:
02.09.2015
Test: Act of Aggression
72

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Act of Aggression
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Act of Aggression: Termin eingegrenzt und Chimera-Fraktion im Trailer

Act of Aggression (Strategie) von Focus Home Interactive
Act of Aggression (Strategie) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Act of Aggression wird im September 2015 für PC erscheinen. In dem Echtzeit-Strategiespiel von Eugen Systems (Act of War, R.U.S.E., Wargame) können sich die Spieler für eine von drei Fraktionen entscheiden. Neben dem Kartell und der US-Army darf man die Fraktion Chimera befehligen. Die Chimera ist eine von den Vereinten Nationen gegründete Task-Force bzw. eine schnelle Eingreiftruppe. Ihre Einheiten lassen sich durch entsprechende Upgrades so anpassen, dass aus den normalen Truppen förmlich Super-Soldaten mit Exoskelett-Rüstungen werden. Das Hauptquartier der Chimera verfügt über große Energie-Reserven, während zahlreiche UAVs (unbemannte Flugzeuge) für Transport und zur Erkundung zur Verfügung stehen.
 
Neben Chimera gibt es noch das Kartell und die US-Army. Das Kartell arbeitet an einem geheimen Hightech-Programm und kann auf neueste Prototypen zurückgreifen. Die US-Army ist von zwei Jahrzehnten Kriegsführung erschöpft, schickt aber immer noch eine große Menge kampferprobter Veteranen ins Feld, die allerdings nicht mit modernster Technologie ausgestattet sind.

Letztes aktuelles Video: Chimera-Fraktion


Auf den Karten in Act of Aggression werden Spieler Basen an strategisch wichtigen Punkten bauen und aufrüsten. Zudem müssen Rohstoffe abgebaut und verarbeitet werden - auch Ressourcen-Handel soll mit möglich sein. Ansonsten können die Spieler ihre Gegner angreifen, um deren Standorte und Einnahmequellen zu erobern.

Quelle: Focus Home

Kommentare

DonDonat schrieb am
Oha also doch noch 2015 ;)
Ich freu mich ja irgendwie drauf, Echtzeitstrategie wie C&C nur eben in moderner Optik.
Bleibt nur zu hoffen dass sie ein gutes Spiel abliefern.
Aber da ich bei sowas eh immer erst mal auf die Tests warte, würde es mich auch nicht enttäuschen wenn das Spiel schlecht wird, sicher wird irgendwann mal wieder ein gutes Spiel im Style von C&C kommen :)
schrieb am

Facebook

Google+