Act of Aggression: Reboot Edition verspricht mehr klassische Echtzeit-Strategie-Elemente; Betatest läuft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Eugen Systems
Release:
02.09.2015
Test: Act of Aggression
72

“Kampagne und Interface: Pfui! Gefecht und Multiplayer: Hui! Act of Aggression ist trotz toller taktischer Schlachten ein Wechselbad der Gefühle.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Act of Aggression
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Act of Aggression: Reboot Edition des Echtzeit-Strategiespiels verspricht mehr Old-School-Elemente; Betatest läuft bereits

Act of Aggression (Strategie) von Focus Home Interactive
Act of Aggression (Strategie) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Eugen Systems arbeitet derzeit an der "Reboot Edition" von Act of Aggression. Mit dieser Edition wollen die Entwickler auf das Spieler-Feedback und die allgemeine Kritik eingehen und das Echtzeit-Strategiespiel wieder mehr an die klassischen Titel aus dem Genre anlehnen - schließlich war Act of Aggression ohnehin als "Old-School-Titel" vorgesehen. Mit der "Reboot Edition" wird das Wirtschaftssystem auf nur eine Ressource (Dollar) umgestellt, die Produktion von Einheiten wird sofort den Gesamtbetrag kosten und alle Einheiten sollen reaktionsfähiger sein. Die Baufahrzeuge können zudem direkt gesteuert werden. Neben optischen Neuerungen bei den Einheiten wurden auch diverse Veränderungen bei den Upgrades und den erforschbaren Technologien vorgenommen - manche Elemente wurden z.B. zusammengefasst (Details: Basisbau, Wirtschaft, Airstrikes, Diverses und Tipps).

Die "Reboot Edition" von Act of Aggression wird seit einer Woche bei Steam in einem Betatest getestet. Alle Besitzer des Hauptspiels können kostenlos daran teilnehmen (Rechtsklick auf den Eintrag in der Steam-Liste). Die finale Version der "Reboot Edition" erhalten alle Käufer von Act of Aggression ebenfalls kostenlos. Die Einzelspieler-Kampagne wird in der überarbeiteten Version nicht geboten. Der Fokus würde auf den Gefechten (Skirmish) und den Multiplayer-Matches liegen. Daher sollen Act of Aggression und Act of Aggression: Reboot Edition zwei unterschiedliche Titel bleiben.

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart


Quelle: Eugen Systems, Focus Home Interactive

Kommentare

Flachpfeife schrieb am
Oh das hoert sich doch gut an. I ch find Act of Aggression sehr gut, aber die Sachen die da gemacht werden, passen. Gut, dass ich das dann nicht nochmal kaufen muss :)
schrieb am

Facebook

Google+