Under Night In-Birth - Exe:Late: Late(st)-Version wird am 21. August für PC erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Release:
13.07.2016
27.02.2015
09.02.2018
09.02.2018
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Under Night In-Birth - Exe:Late
76
Test: Under Night In-Birth - Exe:Late
78
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Under Night In-Birth - Exe:Late(st) wird am 21. August 2018 für PC erscheinen

Under Night In-Birth - Exe:Late (Action) von NIS America / Aksys Games / PQube / flashpoint
Under Night In-Birth - Exe:Late (Action) von NIS America / Aksys Games / PQube / flashpoint - Bildquelle: NIS America / Aksys Games / PQube / flashpoint
Under Night In-Birth - Exe:Late(st) wird am 21. August 2018 für PC via Steam erscheinen. Die erweiterte Fassung des 2D-Beat'em-Ups ist bereits für PlayStation 4 verfügbar (zum Test). Darüber hinaus sollen die Entwickler an "neuen Charakteren", weiteren Veränderungen und Bugfixes arbeiten, die als Update für alle Plattformen erscheinen sollen.

Ansonsten wird die überarbeitete Fassung von Under Night In-Birth - Exe:Late (PC: Juli 2016; PS3: 2015) insgesamt 20 Spielcharaktere (darunter Neuzugänge Phonon, Mika, Enkidu und Wagner), vier neue Kampfarenen, drei Spielmodi (Chronicle, Mission, Tutorial) sowie eine verbesserte Spielbalance bieten.

Letztes aktuelles Video: EU-Termin-Trailer


Quelle: Steam, Resetera

Kommentare

LP 90 schrieb am
Ist ein hervorragender Fighter. Was spielerische Qualität angeht wohl nur von Guilty Gear geschlagen, aber auch wesentlich zugänglicher als GG. Kann ich jedem nur empfehlen.
DancingDan schrieb am
Solange wir nicht bei Anime-Titel ankommen
Y?sha ni Narenakatta Ore wa Shibushibu Sh?shoku o Ketsui Shimashita
(I Couldn't Become a Hero, So I Reluctantly Decided to Get a Job)
LePie schrieb am
Asia-MMOs sind in namenstechnischer Hinsicht auch nicht gerade leicht zu merken. Server aufgesetzt, Server abgeschaltet, an neuen Publisher verkauft, Server aufgesetzt, Server abgeschaltet, an neuen Publisher verkauft, usw. usf.
Um den alten Schrunz als freshen Shice verhökern zu können, wird dabei jedes mal ein neuer Name drübergestülpt - so hat man dann so etwas wie Prius Online / Anima Online / Prius: Anima Redux / Arcane Saga Online ...
Usul schrieb am
Sehr gut! Weitermachen!
DancingDan schrieb am
Usul hat geschrieben: ?
16.07.2018 13:32
DancingDan hat geschrieben: ?
16.07.2018 13:29
Wenn Usul den gleichen Gag noch mal bringen kann, kann ich ja auch nochmal:
Aber bitte auf die Details achten... ich hab da schon Änderungen vorgenommen. :Vaterschlumpf:
Ok, ich hab mir die Mühe mal gemacht :ugly:
Bild
schrieb am