Cities: Skylines: Großstadtbau der Cities-in-Motion-Macher angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Colossal Order
Release:
10.03.2015
10.03.2015
2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Cities: Skylines
83

“Auch wenn kleine Mankos den Award verhindern, ist Skylines dank einer gelungenen Mischung bewährter und frischer Mechaniken der derzeit beste moderne Städtebau.”

 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Cities: Skylines
Ab 19.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Cities: Skylines: Großstadtbau der Cities-in-Motion-Macher angekündigt

Cities: Skylines (Strategie) von Paradox Interactive
Cities: Skylines (Strategie) von Paradox Interactive - Bildquelle: Paradox Interactive
Ein Meer von Wolkenkratzern erwartet die Spieler im Aufbaustrategietitel Spiel Cities: Skylines für den PC. Paradox Interactive hat das Spiel für das kommende Jahr angekündgt. Hinter dem Titel steckt das finnische Team Colossal Order, welches mit Cities in Motion und Cities in Motion 2 Achtungserfolge verbuchen konnte.

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Screenshot - Cities: Skylines (PC)

Diesmal kümmert sich der Spieler nicht nur um den öffentlichen Nahverkehr, sondern um die groß angelegte Großstadtplanung: Von der Aufstellen eines Flächennutzungsplanes bis hin zum Bau, der Verschönerung oder Steuerangelegenheiten soll der Handlungsspielraum reichen. Versprochen werden gigantische Karten und umfangreiche Mod-Unterstützung. Nähere Infos gibt es auch auf der frisch gestarteten Website.

Letztes aktuelles Video: Enthuellungs-Trailer


Quelle: Pressemitteilung Paradox Interactive

Kommentare

Mindflare schrieb am
Rixas hat geschrieben:News vom 20.08: Focus Interactive (Publisher von Cities XL) verlangt Namensänderung.

Sieht ja sogar verdammt ähnlich aus. Würde mich echt wundern, wenn die das unter dem jetzigen Namen durchbekommen.
Schaut aber schon nett aus, vor allem der Straßen-Knoten am ende.
YBerion schrieb am
Hmm... CiM1 mochte ich sehr, von CiM2 war ich jedoch initial stark enttäuscht. Das Spiel wirkt in so vielen Bereichen einfach billig oder lieblos. Die zahlreichen, toll gemachten custom-Maps haben das Spiel dann für mich gerettet und wahrscheinlich sind diese auch der Grund, weshalb sie sich jetzt für einen City-Builder entschieden haben. Der Editor in CiM2 war eigentlich richtig toll, ein ganzes Spiel dazu ist eine gute Idee :) .
Shackal schrieb am
Wenn man mal zurück sieht wie viel Spaß die ersten Simcity Versionen machte und wie Fasziniert man Spielt ist es doch Traurig welchen weg die heutigen Spiele Endwickler gehn.
Das gild aber für viele Spiele un MMOs das folge Veränderungen aus Gier viel zerstört und der Tot einher geht... :Vaterschlumpf:
camü schrieb am
Sieh genau hin EA/Maxis, da kann man Städte bauen und keine Briefmarken :-D
Ich hoffe dass das was wird und das die Simulation die dort werkelt gut ist...
Eine meiner Meinung nach echt schöne Nachricht die da kam :-)
Scorcher24_ schrieb am
JudgeMeByMyJumper hat geschrieben:"Seht her ihr ehemaligen Sim City Fans, dass ist das Spiel, welches ihr haben wolltet."
Das Video schreit ja förmlich danach.
Naja, mal sehen, ob die es hinbekommen. Ohne Landwirtschaft und Nahrungsmittelerzeugung im Allgemeinen spiele ich aber kein Aufbauspiel mehr. Da bleibe ich bei Caesar und Konsorten und fertig, auch wenn es gern mal modernen sein dürfte (Medieval Lords hat da sehr gute Ansätze gezeigt, aber Mittelalter ist mir nicht aktuell genug... :-))

Schau dir mal Clockworks Empire an :)
Steampunk City Builder von den Machern von Dungeons of Dreadmor
schrieb am

Facebook

Google+