Deathtrap: Tower-Defense im Early-Access-Programm - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: NeocoreGames
Publisher: NeocoreGames
Release:
04.02.2015
2017
02.01.2017
Test: Deathtrap
80

“Vor allem im Koop-Modus spaßige Mischung aus Action-Rollenspiel und Tower Defense, wobei Türme und Fallen etwas zu kurz kommen.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Deathtrap
78

“Unterhaltsame Mischung aus Tower Defense und Hack&Slay, die allerdings von lokalen Mehrspielermodi profitiert hätte.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Deathtrap: Tower-Defense im Early-Access-Programm

Deathtrap (Strategie) von NeocoreGames
Deathtrap (Strategie) von NeocoreGames - Bildquelle: NeocoreGames
Deathtrap, das Tower-Defense-Spiel der Van-Helsing-Macher (NeocoreGames), ist mittlerweile bei Steam-Early-Access für 19,99 Euro verfügbar. Das Spiel befindet sich derzeit in einer Pre-Beta-Phase und soll bis zur Veröffentlichung (Anfang 2015) alle zwei Wochen mit weiteren Inhalten versorgt werden.

Letztes aktuelles Video: Early-Access-Trailer


"Wir glauben, dass wir mit Early Access das volle Potenzial von Deathtrap entfalten können – mit Hilfe der Spieler", sagt Zoltán Pozsonyi, der Produzent von Deathtrap. "Dies ist unser erstes Spiel mit nutzergenerierten Inhalten. Deshalb bitten wir um eure Unterstützung."

Um die anstürmenden Gegnerwellen zu dezimieren, können Türme, Totems und Fallen platziert werden - dabei lässt sich der Laufweg der Feinde nicht beeinflussen. Zusätzlich zum Turmbau darf ein Held gesteuert werden, der mit seinen Attacken und Zaubersprüchen (inkl. Talentbaum) à la The Incredible Adventures of Van Helsing die Gegner eliminieren kann.

Quelle: NeocoreGames

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+