Battle Brothers: Taktik-Rollenspiel bei Steam-Early-Access verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Overhype Studios
Publisher: -
Release:
27.04.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battle Brothers: Taktik-Rollenspiel bei Steam-Early-Access

Battle Brothers (Strategie) von
Battle Brothers (Strategie) von - Bildquelle: Overhype Studios
Das Indie-Studio Overhype aus Hamburg hat das rundenbasiertes Taktik-Rollenspiel Battle Brothers im Rahmen des Early-Access-Programms bei Steam veröffentlicht (Kostenpunkt: 19,99 Euro). In dem Titel übernimmt man die Führung einer Söldnertruppe und durchstreift mit den Recken eine mittelalterlichen Fantasywelt auf der Jagd nach Ruhm, Reichtum und Artefakten. Der Spielablauf ist nach eigenen Aussagen von X-COM (Klassiker), Shadow of the Horned Rat, Mount & Blade und Jagged Alliance inspiriert.

Im Spiel selbst gibt es eine strategische Weltkarte und eine getrennte Ebene für die taktischen Kämpfe. Auf der Weltkarte entscheidet der Spieler, wohin die Reise als nächstes geht, welche Orte er untersuchen (oder plündern) möchte, welche Feinde er verfolgt oder aber auch in welchem Dorf er neue Rekruten anheuert. Auf der strategischen Ebene werden zudem die eigenen Soldaten verwaltet, ausgerüstet und aufgewertet. Sobald die Truppe sich zu einem gefährlichen Ort begibt oder auf eine feindliche Truppe trifft, wechselt das Spiel in die taktische Ansicht, in der dann die rundenbasierten Kämpfe ausgetragen werden.

Letztes aktuelles Video: Early-Access-Trailer


Screenshot - Battle Brothers (PC)

Screenshot - Battle Brothers (PC)

Screenshot - Battle Brothers (PC)

Screenshot - Battle Brothers (PC)

Screenshot - Battle Brothers (PC)

Screenshot - Battle Brothers (PC)

Screenshot - Battle Brothers (PC)

Screenshot - Battle Brothers (PC)


Quelle: Overhype

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+