ParaWorld: 4Players begleitet Betaphase - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: SEK
Publisher: Sunflowers
Release:
12.09.2006
Test: ParaWorld
85

Leserwertung: 85% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

ParaWorld: Betaphase bei 4Players

Im September plant das Berliner Team SEK den urzeitlichen Großangriff auf Age Of Empires III & Co - dabei ist eure Hilfe gefragt! Seit Anfang Mai läuft die geschlossene Betaphase zum Echtzeit-Strategiespiel ParaWorld , das bereits in unserer ersten Vorschau einen sehr guten Eindruck hinterließ. Jetzt wird ParaWorld sowohl im Einzel- als auch Mehrspielermodus von knapp 2000 freiwilligen Feldherren auf Herz und Nieren geprüft.

4Players wird diese Closed-Beta für euch begleiten und alles Wissenswerte rund um das Dinosaurier-Abenteuer für euch parat halten. Interviews zum Army-Controller sowie eine weitere Vorschau folgen und werden ausloten, ob das Spiel tatsächlich Hitpotenzial hat. Wir sind gespannt, ob die nächste Fassung in Sachen Story, Dramaturgie und Kampfsystem ähnlich überzeugen kann wie das bisher Gespielte. 

Heute haben wir zunächst einige O-Töne von Testern aus der Beta gesammelt, in der seit einigen Tagen erste Gefechte laufen:

"Bisher läuft es super stabil, noch keine größeren Fehler oder nen Absturz gehabt, auch ansich wirkt (in der englischen Version) schon alles ziemlich fertig und gut funktionsfähig."
~Auhron

"Ich finde das Spiel wunderschön, die Landschaft, Gebäude und besonders die Einheiten sind sehr beeindruckend (wurde gerade von einem Level-5 Brachiosaurus geplättet). Ich habs jetzt endlich geschnallt mit dem Army-Controller: also ich möchte nicht mehr ohne spielen, wenn man es mal raushat, dann gibt es keine bessere Übersicht."
~mongosantana

"Mein größtes Problem war das ungewohnte "Ressource Cap", gerade zu beginn ohne Warehouse oder so. Dann hat man nicht viele Einheiten und muss irgendwie zurecht kommen. Wäre irgendwie gut wenn man stärker darauf hingewiesen würde das derzeit bestimme Rohstoffe nicht abgebaut werden."
~Mandalore

"Ich finde gerade das Einheitenlimit ist ein guter Punkt. Erfordert doch schon ein paar Überlegungen mehr. Statt einfach nur so viele Einheiten zu bauen, bis alle Ressourcen aufgebraucht sind muss ich mir überlegen welche Einheiten ich wirklich brauche."

~maddin

Das Team von SEK wird auf euer und unser Feedback reagieren und die Schlüsse daraus in die finale Entwicklung einfließen lassen. Ihr wollt auch teilnehmen? Kein Problem: Es sind immer noch Plätze für volljährige Bewerber frei. Hier geht`s zur Anmeldung!

Kommentare

onewinged_angel schrieb am
Coole Sache, auf das Spiel freu ich mich auch wie'n Schnitzel :D (auch wenn ich eigentlich nicht so der Strategie-Fan bin ;) )
4P|T@xtchef schrieb am
So, jetzt stehen auch die Usernamen dabei... :wink:
Ahragon schrieb am
Wusste doch das mir das erste Zitat so bekannt vor kam ;) Ist meins ausm Betaforum ;) Macht aber bisher auch wirklich ne Menge Spaß, hoffe mal es kommt noch ne weitere Version raus, mal allzuviel will ich sonst noch nicht sagen.
schrieb am

Facebook

Google+