Hatred: Virtueller Amoklauf beginnt Anfang Juni + Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action
Publisher: -
Release:
01.06.2015
Test: Hatred
39

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hatred - Virtueller Amoklauf beginnt Anfang Juni

Hatred (Action) von
Hatred (Action) von - Bildquelle: Destructive Creations
Destructive Creations wird Hatred am 1. Juni veröffentlichen. In dem Spiel darf man die Rolle eines von Hass zerfressenen Mannes übernehmen, der in einer Schwarz-Weiß-Welt quasi Amok läuft. Er brennt Gebäude nieder, verwüstet Vorstädte, tötet Menschen und lässt seinem Hass auf die Gesellschaft freien Lauf. Das kontroverse Spiel hat von der ESRB, dem amerikanischen und kanadischen Pendant der USK, die höchste Altersklassifikation "Adults Only" aufgrund der Gewaltdarstellung und der Verwendung einschlägiger sprachlicher Begriffe erhalten.

Letztes aktuelles Video: Termin-Trailer


Quelle: Destructive Creations, Polygon

Kommentare

FuerstderSchatten schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:Ihr seid ja immer noch dran :lol:
Also ich fühlte mich durch Nerd nicht beleidigt, mich nervte nur das jmd wie der Herr des Schattens Leute, die dieses Spiel spielen wollen, in eine Schublade steckt. Da sollte er nämlich mal ganz still sein ^^
Ansonsten macht mal schön weiter, Schatten schreibt sich n Wolf und Armin antwortet mit Einzeilern :mrgreen:
Edit:
Ich wusste es geht weiter ^^
Schön für dich. Ich tue dir einfach noch einen Gefallen und poste hier nochmals.
DextersKomplize schrieb am
Ihr seid ja immer noch dran :lol:
Also ich fühlte mich durch Nerd nicht beleidigt, mich nervte nur das jmd wie der Herr des Schattens Leute, die dieses Spiel spielen wollen, in eine Schublade steckt. Da sollte er nämlich mal ganz still sein ^^
Ansonsten macht mal schön weiter, Schatten schreibt sich n Wolf und Armin antwortet mit Einzeilern :mrgreen:
Edit:
Ich wusste es geht weiter ^^
FuerstderSchatten schrieb am
Armin hat geschrieben:Tja da hab ich naemlich extra drauf geachtet es formal korrekt zu machen, weil ich schon wusste was dann kommt :mrgreen:
Und das hast du sehr fein gemacht, fraglos.
Armin schrieb am
Tja da hab ich naemlich extra drauf geachtet es formal korrekt zu machen, weil ich schon wusste was dann kommt :mrgreen:
FuerstderSchatten schrieb am
Armin hat geschrieben:
FuerstderSchatten hat geschrieben: Wieso sollte ich es nicht nett gemeint haben? Nerd gilt nach Big Bang Theory wohl kaum noch als Beleidigung, ich selbst bin in vielerlei Hinsicht ein Nerd, ich mag gerne Star Trek und Computerspiele, das ist ziemlich nerdig möchte ich meinen. Wenn jemand daran Spaß hat soll er es doch. Aber lassen wir das ganze doch. Ich will mich wegen sowas nicht streiten.
Oh weia, das wollte ich doch damit klarmachen! Niemand ausser Dir hat Nerd als Beleidigung bezeichnet. Womit Du offenbarst hast, dass Du erwartet hast, dass es als Beleidigung aufgefasst werden koennte!
Naja du hast es ja beanstandet indem du formal richtig geschrieben hast, dass ich andere als Nerds bezeichnet habe.
Und auch sonst konnte ich natürlich davon ausgehen, dass man es auch als Beleidigung auffassen könnte, weil ich ja ihr Nerds geschrieben habe. An sich wird tatsächlich so jemand zumeist irgendwie tituliert wie du Arschloch oder du Sau usw.. Deshalb bin ich tatsächlich davon ausgegangen, dass man es im Extremfall auch als Beleidigung auffassen könnte. Wobei mir dann wohl bessere Wörter eingefallen wären als Nerds, zumal ich selbst einer bin.
Egal, hier habe ich jedenfalls was für euch Nerds, so als kleine Entschuldigung:
http://www.gamestar.de/videos/was-ist-, ... 82875.html
Finde das sieht sogar ganz lustig aus, ich schätze dafür braucht man aber schon einen Faible für Handygames oder Arcade Spiele.
Ich schätze aber weiterhin, dass es den Computerspielen und Computerspielern eher einen Bärendienst erweist. Und in vielerlei Hinsicht ist das Spiel nun wirklich der letzte Dreck, aber für mich stellt das kein Problem dar.
schrieb am

Facebook

Google+