Overwatch: Soldier: 76 führt seinen persönlichen Krieg - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overwatch
Ab 41.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Overwatch - Soldier: 76 führt seinen persönlichen Krieg

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment hat mit "Soldier: 76" einen neuen Charakter aus Overwatch vorgestellt. Der namenlose Soldat führt seinen persönlichen Krieg, um die Wahrheit hinter dem Zusammenbruch von Overwatch ans Licht der Öffentlichkeit zu bringen. Seine Hauptwaffe ist ein schweres Impulsgewehr, das im vollautomatischen Schussmodus kaum verzieht. Er kann zudem eine Salve winziger Raketen verschießen, kurzzeitig vorwärts sprinten und einen biotischen Emitter aufstellen, dessen Energiefeld ihn und die Teamkameraden heilt. Die "Ultimative Fähigkeit" ist das taktische Visier. "Das hochpräzise Zielerfassungsvisier von Soldier: 76 'fixiert' seine Waffe auf die Bedrohung, der sein Fadenkreuz am nächsten ist. Wenn sich sein Ziel aus der Schusslinie bewegt, kann er schnell auf ein anderes Ziel umschwenken."




Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Tettsui schrieb am
Soilder: 76 in Sinne von Soilder: 0815!?
Also standard Assault für die Spieler die sich nicht mit Skills rumschlagen wollen?
Kann der was besonderes?
Ist das eher ein NPC oder eine 'Master Chief'-Konsorte?
Richtig 'underwelming' der Clip...

Edit:
News erst nach dem Motzen gelesen, Post ändere ich aber trotzdem nicht
schrieb am

Facebook

Google+