Overwatch: Spielszenen: Lúcio feuert Schallprojektile und legt Musik auf - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Jetzt kaufen ab 29,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overwatch
Ab 48.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Overwatch - Spielszenen: Lúcio feuert Schallprojektile und legt Musik auf

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Lúcio gehört zu den Overwatch-Helden der Kategorie "Unterstützung". Er verstärkt seine Teammitglieder, so dass diese länger überleben, sich schneller erholen oder längere Strecken zurücklegen können. Seine Fähigkeiten demonstriert er im offensiven Team auf der Karte Numbani. Dort muss das angreifende Team zunächst einen Punkt auf der Karte erobern und danach die "Fracht" beschützen bzw. befördern.

Lúcio (als international bekannter DJ) feuert Schallprojektile auf seine Gegner oder schleudert sie mit einem Schallimpuls zurück. Mit der Crossfade-Fähigkeit legt er Musik auf und versorgt dadurch sich - und seine Teammitglieder in der Nähe - kontinuierlich mit Energie. Er kann zwischen zwei Songs wechseln. Während ein Song die Bewegungsgeschwindigkeit erhöht, regeneriert der andere Song Trefferpunkte. Zudem kann er seine Lautsprecher voll aufdrehen, was den Effekt des aktuellen Songs kurzzeitig verstärkt. Seine ultimative Fähigkeit ist die Soundbarriere: Lúcios Schallverstärker sendet Schutzwellen aus, die ihm und den Verbündeten in der Nähe kurzzeitig persönliche Schilde verleihen.

Letztes aktuelles Video: Lucio - Spielszenen


Quelle: Blizzard Entertainment
Overwatch
ab 29,99€ bei

Kommentare

flopsy schrieb am
Ist kein wirklicher TF2 Clone, weil es viel mehr Klassen und Fähigkeiten gibt. Und so wie das aussieht, werden da ständig neue Klassen hinzukommen. In TF2 hat man ja immer nur die selben paar Typen und die haben auch keine wirklich abgefahrenen Fähigkeiten. Ein FPS mit so vielen Klassen hat es bisher noch nicht gegeben.
Leonardo Da Vinci schrieb am
@topic: gähn, totlangweilig, blizzard ist nur noch ein schatten seiner selbst, mainstream bis zum umfallen!
Hans Hansemann schrieb am
flopsy hat geschrieben:Scheint so, als würde Overwatch so was wie LOL oder DOTA für FPSler werden. Diese MOBAs waren nie mein Fall, weil zu viel Abgewarte und strategische Entscheidungen, ich bin eher der FPS Typ und brauche sofort Action ohne Pause. Darum bin ich ziemlich gespannt...so was gabs bis jetzt noch nicht, einen FPS mit so vielen Klassen (die wahrscheinlich auch noch ständig erweitert werden) und so vielen unterschiedlichen Skills.
Sieht für mich nach nem erst klassigen Team Fortress 2 Klon aus und das ist auch ok so. Ich mag TF2 gerne aber seit es in deutschland nur noch die zahnrad version gibt spiel ich nicht mehr, von daher bin ich froh das blizzard sich mal an dem spielprinzip versucht.
Kris1980 schrieb am
Meine Meinung nach ist Overwatch nicht viel anders als Team Fortress 2 mit anderen Klassen. Selbst die Spielmodi sind ähnlich zumindest von dem was ich bis jetzt gesehen habe also Capture the Point und Frachtbeförderung.
Gibt es also schon :)
flopsy schrieb am
Scheint so, als würde Overwatch so was wie LOL oder DOTA für FPSler werden. Diese MOBAs waren nie mein Fall, weil zu viel Abgewarte und strategische Entscheidungen, ich bin eher der FPS Typ und brauche sofort Action ohne Pause. Darum bin ich ziemlich gespannt...so was gabs bis jetzt noch nicht, einen FPS mit so vielen Klassen (die wahrscheinlich auch noch ständig erweitert werden) und so vielen unterschiedlichen Skills.
schrieb am

Facebook

Google+