Overwatch: Schrottflinte, Minen, Abschlepphaken und Kamikazereifen: Junkrat und Roadhog mischen mit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Jetzt kaufen ab 34,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Overwatch
Ab 41.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Overwatch - Schrottflinte, Abschlepphaken und Kamikazereifen: Junkrat und Roadhog mischen mit

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment hat die beiden neuen "Helden" bzw. die ehemaligen Verbrecher Junkrat und Roadhog für Overwatch angekündigt. Roadhog gehört mit seiner Schrottflinte und dem Abschlepphaken zum Heranziehen der Feinde zur Tank-Klasse, während Junkrat als defensiv ausgerichteter Charakter mit Granatwerfer, Stahlfalle, ferngezündeten Minen und Kamikazereifen besonders gut bestimmte Punkte auf der Karte verteidigen kann. Interessierte Spieler können sich für den Betatest des Multiplayer-Online-Team-Shooters hier anmelden.



"Junkrat ist ausgezeichnet darin, Gegner aus einem Gebiet fernzuhalten. Sein Arsenal umfasst einen Granatwerfer, der umherspringende Granaten verschießt, Ferngezündete Minen, die Gegner in die Luft jagt und eine Stahlfalle, die hineintappende Feinde bewegungsunfähig macht. Sein Lieblingsspielzeug ist jedoch der Kamikazereifen, eine motorisierte Reifenbombe, die er über das Schlachtfeld fährt und alles in der Nähe zerstört, wenn sie explodiert."



"Roadhogs Markenzeichen ist sein Abschlepphaken, mit dessen Hilfe er Feinde an sich heranzieht, bevor er sie mit seiner Schrottflinte angreift. Er kann sich selbst Heilen, indem er eine Verschnaufpause einlegt, und wenn seine Wut ihn übermannt, kann er Fleischwolf verwenden, um seine Schrottflinte mit Munition zu überfüllen, seine Gegner zurückzustoßen und dann eine anhaltende Salve von Schrapnellen zu verschießen."



Quelle: Blizzard Entertainment
Overwatch
ab 34,00€ bei

Kommentare

Hans Hansemann schrieb am
sieht echt gut aus das Spiel bin mal gespannt. Frag mich nur wann denn mal ne beta kommt oder das release.
flopsy schrieb am
Erstaunlich, wie viele völlig unterschiedliche spielbare Charaktere es in dem Spiel geben wird. Als ich ich das erste Videos damals gesehen haben, da waren das schon viele, aber jetzt kommen ja jeden Monat 2-3 dazu. Ich kann mir vorstellen, dass das ein online Shooter wird, wie man ihn bis jetzt noch nicht gesehen hat!
Flachpfeife schrieb am
Das "Come here!" klingt exakt wie wenn ein Slig in den alten Oddworld Teilen das gesagt hat. Hm, muss mal wieder abe's oddysse und exoddus durchzocken.
@topic: Sieht ganz interessant aus das ganze. Hab mich mal zur Beta angemeldet. Bin mal gespannt ob das ein wuerdiger Konkurrent zu TF2 werden wird.
schrieb am

Facebook

Google+