Overwatch: Revolverheldin Ashe und der animierte Kurzfilm "Alte Bekannte" - 4Players.de

 
Science Fiction-Shooter
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Test: Overwatch
85
Jetzt kaufen
ab 25,49€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Overwatch: Revolverheldin Ashe und der animierte Kurzfilm "Alte Bekannte"

Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment
Overwatch (Shooter) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Bei der Blizzcon 2018 ist die 29. Heldin aus Overwatch vorgestellt worden. Zunächst wurde der animierte Kurzfilm "Alte Bekannte" mit McCree in der Hauptrolle gezeigt, in dem mehrere neue Charaktere auf der Bildfläche auftauchten. Neben dem Roboter, der in der Fracht (auf der Karte Route 66) verborgen war, gehört auch die Anführerin der Deadlock Gang zu den Neulingen. Die Revolverheldin heißt Elizabeth Caledonia Ashe. Sie wird logischerweise Schaden anrichten.



"Sie stammt aus dem Südwesten der USA und ist Anführerin der Deadlock Gang, einer berüchtigten Bande Gesetzloser. Mit ihrem Gewehr Viper ist Ashe eine vielseitige Schadensheldin: Sie kann schnell aus der Hüfte schießen oder mithilfe des Visiers einen Schuss mit hohem Schaden abfeuern. Sie sprengt ihre Gegner mit Dynamit in die Luft und kann mit einem Schuss aus ihrer Doppelflinte entweder ihre Gegner oder sich selbst zurückstoßen, um sich mehr Mobilität zu verschaffen. Außerdem kämpft Ashe nicht allein: Ihr Omnic-Verbündeter Bob stürzt sich ins Gefecht, wenn sie ihn braucht."

Ihre Fähigkeiten:
  • Die Viper - Ashes Repetiergewehr hat zwei Feuermodi: halb automatisch und visiergestützt. Im Halbautomatikmodus feuert die Viper in schneller Folge breit gestreute Schüsse ab. Mit dem Visier kann Ashe präzise Schüsse mit höherem Schaden abgeben - allerdings auf Kosten der Geschwindigkeit.
  • Doppelflinte - Ashes Zweitwaffe mit kurzer Reichweite und hoher Schlagkraft macht den Weg frei, indem sie Gegner in ihrer Nähe zurückstößt. Außerdem kann sich Ashe damit für zusätzliche Mobilität selbst zurückstoßen.
  • Dynamit - Ashe schleudert einen Sprengkörper, der nach einer kurzen Verzögerung explodiert. Gegner erleiden hohen Schaden und werden in Brand gesetzt. Ashe kann das Dynamit auch abschießen, um es frühzeitig explodieren zu lassen.
  • B.O.B. - Ashe ruft mit ihrer ultimativen Fähigkeit ihren treuen Omnic-Gefährten in den Kampf. Bob stürmt vorwärts, um Gegner in die Luft zu schleudern, und hält sie mit seinen Armkanonen in Schach.





Overwatch
ab 25,49€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am