Thimbleweed Park: Englische Sprachausgabe ist gesichert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
2D-Adventure
Entwickler: Terrible Toybox
Publisher: Terrible Toybox
Release:
2017
2017
2017
30.03.2017
30.03.2017
30.03.2017
22.08.2017
kein Termin
30.03.2017
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Thimbleweed Park
87
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Thimbleweed Park
87

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Thimbleweed Park - Englische Sprachausgabe ist gesichert

Thimbleweed Park (Adventure) von Terrible Toybox
Thimbleweed Park (Adventure) von Terrible Toybox - Bildquelle: Terrible Toybox
Bei der Kickstarter-Kampagne von Thimbleweed Park stehen mittlerweile 535.123 Dollar unter dem Strich (14.081 Unterstützer) und damit wurde das Zusatzziel "Takies" erreicht. Somit erhält die englische Version des klassischen Point-&-Click-Adventures vollständige Sprachausgabe. Das Projekt kann noch 70 Stunden unterstützt werden und wenn dabei die Marke von 625.000 Dollar geknackt wird, sind Umsetzungen für iOS- und Android-Geräte vorgesehen.


(Bildquelle: Kickstarter)

Thimbleweed Park wird von Ron Gilbert und Gary Winnick als geistiger Nachfolger von Maniac Mansion und Monkey Island beschrieben. Besonders auffällig ist die Verwendung der Verben-Benutzeroberfläche zur Interaktion mit anderen Charakteren oder Gegenständen. In dem Adventure sollen zwei Polizisten einen Mord aufklären, denn eine Leiche wurde in einem Fluss vor der Stadt gefunden. Neben diesen beiden Charakteren soll man noch drei weitere Protagonisten steuern können, um die ebenso finstere wie bizarre Welt von Thimbleweed Park zu erkunden. Laut Ron Gilbert und Gary Winnick kann jederzeit zwischen den Charakteren gewechselt werden und neben "stundenlanger Unterhaltung" und "Hunderten von Schauplätzen" versprechen sie ebenfalls mehrere "bedeutsame Enden". Zwei Schwierigkeitsgrade sind ebenso geplant.

Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Trailer


Quelle: Kickstarter

Kommentare

schrieb am

Facebook

Google+