Strategie
Entwickler: Grimlore Games
Publisher: THQ Nordic
Release:
07.12.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

SpellForce 3
Ab 44.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Grimlore Games entwickelt SpellForce 3

SpellForce 3 (Strategie) von THQ Nordic
SpellForce 3 (Strategie) von THQ Nordic - Bildquelle: THQ Nordic
Nordic Games hat das Studio Grimlore Games in München gegründet und möchte dort SpellForce 3 entwickeln. Obgleich noch diverse Stellen zu besetzen sind, arbeiten bei Grimlore Games bereits einige erfahrene Entwickler, Grafiker und Designer, die unter anderem an Titeln wie Die Siedler 2, Knights and Merchants, Cultures und natürlich SpellForce 2 mitgewirkt haben. Der dritte Teil wird weiterhin als Mischung aus Strategie- und Rollenspiel beschrieben.

"Der Talent-Pool in München war der ausschlaggebende Grund weshalb das Studio im Herzen Bayerns gegründet wurde. In München sammeln sich viele junge, hervorragend ausgebildete Entwickler und diese sollen in den kommenden Monaten und Jahren das Kernteam von Grimlore Games erweitern und ergänzen. Im Fokus des Studios werden PC-Spiele für Core Gamer stehen, mit Schwerpunkt auf den Genres Rollenspiel und Echtzeitstrategie", heißt es von Nordic Games. "Bereits auf der Gamescom im August 2014 präsentierten Teammitglieder von Grimlore Games erstmals einen spielbaren Prototyp von SpellForce 3 und kommunizierten die Vision, die angestrebte Qualität, sowie den geplanten Umfang des Projekts an Vertreter der Fachpresse."

Das Kernteam von Grimlore Games ist bereits seit Dezember 2013 bei Nordic Games an Bord und wird seit November 2014 als eigenständiges Unternehmen, der Grimlore Games GmbH, geführt.

"Für Nordic Games ist die Gründung eines hauseigenen Studios in Europa ein großer und wichtiger Schritt und verdeutlicht die Ambition das hauseigene Portfolio kontinuierlich zu erweitern und die Erstellung weiterer Inhalte voranzutreiben. Grimlore Games ist ab sofort ein Teil der Studio-Familie von Nordic Games und stellt mit seinen Entwicklungsressourcen die Grundlage für die Realisierung von Spielen auf Basis von Nordic Franchises dar."

Quelle: Nordic Games

Kommentare

Janred schrieb am
Spellforce - Order of Dawn und Breath of Winter
Meine Favoriten und bis heute in keinster Weise vergessen...
Spellforce Phoenix und 2 war leider nicht mehr so klasse, gespielt habe ich trotzdem alles.
Ich hoffe auf ein wirkliches zurück zu den Wurzeln, ich würde sogar eine 1:1 Kopie mit neuer Engine und neuer Grafik feiern. Viel Gutes bekommen wir ja nicht mehr vorgeworfen...
Ich habe allerdings sehr Angst das es ähnlich wie bei Sacred abläuft, dort war der 1. schließlich auch der beste Teil...
Für die die es Interessiert:
Morgen (27.11.14) gibt's die Complete Edition beim großen A um 18 Uhr als Cybermonday Deal.
InExtrem0 schrieb am
Na dann kann man die Marke auch gleich zu Grabe tragen...
Finsterfrost schrieb am
LePie hat geschrieben:Bitte keine Markenausschlachtung mehr wie bei Painkiller oder den letzten beiden Spellforce 2 Add-Ons ...
Painkiller Hell & Damnation habe ich letztens erst für ein paar Kröten mit allen DLC's abgegriffen. Außerordentlich gutes Spiel. Aber ist ja auch nur ein Remake, wenn auch ein sehr gutes Remake.
Vor allem der Coop-Modus, so 666. :)
Todesglubsch schrieb am
Naja, immerhin lässt man den dritten Teil nicht in nem billigen ausländischen Studio entwickeln, sondern nutzt ein billiges deutsches Studio dafür :D
LePie schrieb am
Bitte keine Markenausschlachtung mehr wie bei Painkiller oder den letzten beiden Spellforce 2 Add-Ons ...
schrieb am

Facebook

Google+