King's Quest: Der seinen Ritter stand: Kann kostenlos ausprobiert werden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Entwickler: The Odd Gentlemen
Publisher: Sierra Games
Release:
29.07.2015
28.07.2015
29.07.2015
29.07.2015
29.07.2015
Test: King's Quest: Der seinen Ritter stand
80

“Trotz Macken bei Steuerung und Minispielen haben The Odd Gentlemen das King's-Quest-Universum sehr charmant und unterhaltsam wiederauferstehen lassen.”

Test: King's Quest: Der seinen Ritter stand
80

“Trotz Macken bei Steuerung und Minispielen haben The Odd Gentlemen das King's-Quest-Universum sehr charmant und unterhaltsam wiederauferstehen lassen.”

Test: King's Quest: Der seinen Ritter stand
80

“Trotz Macken bei Steuerung und Minispielen haben The Odd Gentlemen das King's-Quest-Universum sehr charmant und unterhaltsam wiederauferstehen lassen.”

Test: King's Quest: Der seinen Ritter stand
80

“Trotz Macken bei Steuerung und Minispielen haben The Odd Gentlemen das King's-Quest-Universum sehr charmant und unterhaltsam wiederauferstehen lassen.”

Test: King's Quest: Der seinen Ritter stand
80

“Trotz Macken bei Steuerung und Minispielen haben The Odd Gentlemen das King's-Quest-Universum sehr charmant und unterhaltsam wiederauferstehen lassen.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

King's Quest: Der seinen Ritter stand kann kostenlos bei Steam ausprobiert werden

King's Quest: Der seinen Ritter stand (Adventure) von Sierra Games
King's Quest: Der seinen Ritter stand (Adventure) von Sierra Games - Bildquelle: Sierra Games
Das erste Kapitel von King's Quest: Der seinen Ritter stand kann fortan bei Steam kostenlos ausprobiert werden. Die anderen Kapitel (2 bis 5) können einzeln oder als Season Pass gekauft werden. Unseren Test des ersten Teils findet ihr hier. Auszug: "Trotz Macken bei Steuerung und Minispielen haben The Odd Gentlemen das King's-Quest-Universum sehr charmant und unterhaltsam wiederauferstehen lassen." Ende April 2016 ist das dritte Kapitel King's Quest: Im Turm erobert veröffentlicht worden.

Vom Hersteller heißt es: "Die Saga von King's Quest besteht aus fünf Kapiteln, die jeweils eine bisher unbekannte Geschichte aus Grahams Vergangenheit erzählen. In jedem der Kapitel berichtet der in die Jahre gekommene König Graham seiner Enkelin Gwendolyn von seinem Leben als Abenteurer und lässt die Spieler aus erster Hand die Entscheidungen und Ereignisse bestimmen, die sein Königreich prägten. Begeben Sie sich auf eine außergewöhnliche Reise durch die Welt von Daventry, voll wundersamer Charaktere, witziger Rätsel und spektakulärer Gefahren."

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart


Quelle: Steam

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Legacy of Abel hat geschrieben:
Todesglubsch hat geschrieben:Der PS+-Deal für die erste Episode war echt ein Witz :D

Warst du nicht derjenige, der es damals verteidigte? :D

*nachschau* Nope. Ich habe das Angebot als Ganzes aber auch nicht kritisiert, weil ich mich auf Gauntlet gefreut hatte :)
Legacy of Abel schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben:Der PS+-Deal für die erste Episode war echt ein Witz :D

Warst du nicht derjenige, der es damals verteidigte? :D
Todesglubsch schrieb am
Der PS+-Deal für die erste Episode war echt ein Witz :D
schrieb am

Facebook

Google+