The Curious Expedition: Erkundungsspiel kann an diesem Wochenende kostenlos im Browser ausprobiert werden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Maschinen-Mensch
Publisher: Maschinen-Mensch
Release:
06.09.2016
06.09.2016
06.09.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Curious Expedition
60

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Curious Expedition kann an diesem Wochenende kostenlos im Browser ausprobiert werden

The Curious Expedition (Strategie) von Maschinen-Mensch
The Curious Expedition (Strategie) von Maschinen-Mensch - Bildquelle: Maschinen-Mensch
Das Erkundungsspiel The Curious Expedition von Maschinen-Mensch kann an diesem Wochenende kostenlos im Browser (ohne Anmeldung, ohne Plugin und Co.) ausprobiert werden. Im Mittelpunkt des Strategie-Titels steht die Erkundung der Welt auf zufallsgenerierten Karten, in der man seine Crew managen und ihr Überleben sicherstellen muss. Denn immer wieder trifft die Truppe bei ihren Streifzügen auf gefährliche Gegner wie riesige Krabben oder sogar Dinosaurier. Als spielbare Figuren stehen dabei prominente Persönlichkeiten aus dem 19. Jahrhundert zur Auswahl. Neben der Browser-Version kann das Spiel ebenfalls bei Steam (Early-Access) gekauft werden.

Durchschnittlich wird man zwischen drei und vier Stunden benötigen, um das Ende zu erreichen, wobei einzelne Expeditionen laut Entwicklerangaben zwischen zehn und 30 Minuten dauern. Allerdings weist man bereits darauf hin, dass der Titel viele Rogue-like-Elemente beinhalten wird - schnelle und häufige Tode dürften also auf der Tagesordnung stehen. Hinter dem in Berlin ansässigen Studio Machinen-Mensch stecken mit Riad Djemili und Johannes Kristmann zwei ehemalige Mitglieder von YAGER, die u.a. an Spec Ops: The Line und Dead Island 2 mitgewirkt haben.

Letztes aktuelles Video: Teaser Trailer


Quelle: Maschinen-Mensch, Steam

Kommentare

Buumpa schrieb am
Höre hier zum ersten mal von dem Spiel und habe es gestern die ganze Nacht gezockt. Ein schönes Rogue-Like Spiel in einem frischen/unverbrauchtem Setting (Entdecker im 19. Jahrhundert).
Nach den ersten 10 Minuten wollte ich schon beinahe wieder aufhören, aber als ich erstmal wusste worum es geht und übersah, dass es etwas doof klingt, dass man auf jeder Expedition jedesmal das gleiche Ziel hat (eine große, goldene Pyramide), hat es mich richtig gepackt. (Habe auch anfangs übersehen, dass es ein Tutorial gibt)
Probiert es mal aus, wenn ihr Rogue-Likes mögt! Super Spiel!
James Dean schrieb am
Dieser 2010er Pixellook geht inzwischen aber echt auf den Keks.
Player w0n schrieb am
Hab's gestern bereits angezockt und ein paar Runden gezockt. Gefaellt mir :)
schrieb am

Facebook

Google+