Total War: Warhammer: Entwicklung versehentlich angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Creative Assembly
Publisher: SEGA
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Total War: Warhammer
85
Jetzt kaufen ab 42,88€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Total War: Warhammer
Ab 46.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


MIete dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Spiele mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Mit DDos Protection. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Total War: Warhammer - Entwicklung versehentlich angekündigt

Total War: Warhammer (Strategie) von SEGA
Total War: Warhammer (Strategie) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Creative Assembly arbeitet offenbar an Total War: Warhammer. Der Fantasy-Ableger der beliebten Strategie-Reihe wurde erstmalig im Buch "The Art of Total War" konkret benannt und zwar in einer Passage, in der Mike Simpson (Creative Director) über die Zukunft der Serie spricht. Bereits Ende 2012 sicherten sich Creative Assembly und SEGA die Lizenz, um Spiele im Warhammer-Universum entwickeln zu können.

Die offizielle Ankündigung von Total War: Warhammer steht noch aus. Ein Statement vom Hersteller liegt ebenfalls (noch) nicht vor.

Quelle: Dualshockers, TWCenter
Total War: Warhammer
ab 42,88€ bei

Kommentare

Burle schrieb am
Fantasy ist mir ehrlich gesagt lieber als 40k, auch wenn DoW 1 und 2 großartige Spiele waren :)
Schade finde ich nur, dass es vermutlich nicht rundenbasiert sein wird, Total War eben. Vlt. helfen hier ja Mods nach. Bin auf die Größe der Map gespannt, ob die Länder der Dunkel- und Hochelfen, Südlande usw. mit einbezogen werden oder nur der nächste Bereich um das Imperium.
Eine gleich zu Beginn funktionierende KI wäre noch was, aber das wird wohl ein Traum bleiben :?
OriginalSchlagen schrieb am
40k ist nicht wirklich kompatibel mit der TW Mechanik. Mir wäre ein ausgewachsenes 40K-Strategie auch lieber, aber besser geeignet wäre die Form von SupremeCommander.
zaphodB. schrieb am
Seit den teilweise einfach nur unverständlichen Veränderungen in der Spielmechanik von Shogun2 zu Rome2 (Einheiten-Blobbing, kaputtes Agenten-System) seh ich alle neuen Teile der Total War Reihe in einem sehr skeptischen Licht.
Wieso sollte ich ein neues Spiel einer Serie kaufen, wenn die älteren Teile genau so gut oder besser sind?
VonBraun schrieb am
Also die SOTHR PC Version kannste heute kaum noch spielen, aber Dark Omen kannst du ruhig mal nachholen, sehr sehr gut.
Apropo Dawn of War, falls jemand interesse an der Titanium Wars Mod hat, hätte ich hier den download Link, da man die Mod momentan nicht von MODDB runterladen kann.
12 Fraktionen (Tyraniden, Admisnistratum, Witchhunter ect.)
Massig neue Einheiten und Gebäude
Alles auch in der Soulstorm Kampagne nutzbar
Titanen!
https://yadi.sk/d/GKiXF_5PFMucP
Einfach die 1.00.18 Version für Soulstorm runterladen, das PW zum entpacken lautet ???????
Läuft sowohl mit der 1.2 Version als auch der Steamversion.
Ist wohl das beste 40K das man finden kann.
Flachpfeife schrieb am
sehr schade, der trailer versprach, was das spiel dann leider echt nicht halten konnte. gott war ich damals gehyped, ich glaub cih hab den trailer jeden tag geguckt.
..und dann nach release halt weiter dow1 gezockt
SOTHR kenn ich nich, 1995 war ich noch damit beschaeftigt, mich mit den nachbarskindern zu pruegeln...
und dann war ich eher so auf starcraft und dark colony bis ich irgendwann mal aus zufall auf dow1 gestossen bin..
schrieb am

Facebook

Google+