Ragnarök Online: Weihnachtszeit in Midgard - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Gravity Corp. & Lee Myoungjin
Publisher: Gravity Corp.
Release:
kein Termin

Leserwertung: 85% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ragnarok - Weihnachtszeit in Midgard

Ragnarök Online (Rollenspiel) von Gravity Corp.
Ragnarök Online (Rollenspiel) von Gravity Corp. - Bildquelle: Gravity Corp.

In typischer Ragnarok Online-Tradition finden auch in diesem Jahr wieder besondere Ereignisse zur Weihnachtszeit in Midgard statt. Alle europäischen Spieler können in der Zeit vom 14. Dezember bis zum 4. Januar 2007 an diversen Events teilnehmen und dabei einzigartige Items erhalten. Spieler, die etwa Santa Claus als Gehilfe zur Hand gehen, werden losgeschickt, um die Kinder Midgards mit Geschenken zu beglücken. Gleichermaßen erstrahlen die Städte in weihnachtlichem Glanz (geschmückte Christbäume, Lamettafäden und fallende Schneeflocken).

Auch in der Weihnachtszeit gelten besondere Spielzeitangebote für Ragnarok Online. Spieler, die bis zum 31.12.2006 ein 3-Monats-Abonnement abschließen, bekommen zwei Wochen Bonus-Spielzeit gutgeschrieben. Bei einem 6-Monats-Abo gibt es vier Wochen Gratis-Spielzeit.

Wer sich auch in der stillen Zeit als mutiger Abenteurer bewähren will, begibt sich auf die Suche nach den Figuren Enjoy, Happy, Merry, Christ und Mas. Diese wollen ihre Weihnachts-Erinnerungen verbrennen und haben sich dafür ausgerechnet den Lieblingsplatz der Pärchen Pronteras ausgesucht! Wer die fünf bei Ihrem Vorhaben unterstützt, wird eine Monster-Invasion erleben. Romantische Spieler sollten nach Lutie ziehen und dort den Love-Advisor aufsuchen. Er erlaubt verliebten Abenteurern ihre Gefühle per Mikrophon in ganz Lutie zu verkünden!


Quelle: PM

Kommentare

Balmung schrieb am
Ja, RO1 ist wirklich recht einfach gestrickt, wobei durch den Umfang, dass das MMORPG inzwischen erreicht hat, ist es nicht mehr ganz so einfach. Mich hat an dem Spiel halt vor allem der süße Anime Look, das Jobsystem (Anfänger > 1. Job > 2. Job usw.) und vor allem die Welt an sich mit ihren ungewöhnlichen Monstern begeistert. Vor allem ließ das Spiel mit seiner einfach gestrickten Grafik viel Platz für die eigene Phantasie. Ich hoffe die 3D Grafik von RO2 nimmt da nicht zu viel von weg.
RO hat halt einfach seinen ganz eigenen Flair und man konnte vor dem ganzen Gilden Mist eben gut mal mit einer Party einfach nur aus Spaß losziehen und einen Dungeon unsicher machen, die ja teilweise wirklich riesig geworden sind.
Wird wirklich interessant zu sehen sein ob sie das erfolgreich in 3D rüber bringen konnten. Das ist eigentlich das größte bedenken was ich an RO2 habe, das es nicht mehr den RO Flair hat.
Was mir an RO2 nicht so recht gefallen mag sind die neuen Rassen. Ich fand es an RO gerade positiv das es nur menschliche Charaktere gab. Rassen mögen zwar interessant sein, allerdings werden dadurch die Spieler mehr gespaltet und eher ein Gegeneinander anstatt Miteinander heraufbeschworen. Auch das fand ich an RO anfangs so gut: es war ein MMORPG in dem das Miteinander wichtiger war als das Gegeneinander. Dadurch war das Abenteuergefühl auch wesentlich höher.
Oceanpig schrieb am
Naja ro 1 war/ist ja ein pures grind game.... mich wundert es immer noch wie ich lv 91 hin bekommen hab..
Ich hoffe r2 bietet da mehr ^^
mfg ocean
Balmung schrieb am
Jo, für mich ist bei RO selbst auch schon eine Ewigkeit die Luft raus, eigentlich seit des War of Emperium gibt, also in etwa kurz nach dem Start von euRO. Anfang des Jahres hab ich dann noch mal einen Assa angefangen, der nun seit nem 3/4 Jahre mindestens immer noch recht Lowlevel ist (gerade kurz nach dem er vom Thief zum Assa wurde).
Denke RO2 wird mein Intresse allgemein wieder an MMORPGs entfachen, sind doch einige nette Neuerungen die ich bisher vermisst habe.
johndoe478604#2 schrieb am
Uffff, die Screens sehen ja wirklich super aus.
Endlich 3D :)
Beachtet den 7. Screen; der Detailgrad ist enorm!
Oh mann, ich hoffe nur dass ich neben Burning Crusade noch genügend Zeit haben werde xD
@Slain,
ok, dann werd ich tanken :)
SlainAndara schrieb am
@Jehuty79
Klar haben war ja so ausgemacht, werde dir wohl als Magier zur Seite stehen, mein werter Gefährte :) .
Habe ja wie schon so oft erwähnt auch ne ganze Zeit RO gespielt,
da werde ich den zweiten Teil bestimmt nicht einfach so an mir vorbei ziehen lassen.
Beim ersten Teil ist die Luft für mich raus, das kann ich ehrlich gesagt nichtmehr sehen...
Gleiche gilt für WoW und DoaC jedoch auch, irgendwann ist alles mal ausgelutscht.
Die Screens gefallen mir gut. Richtig schöner Anime-Stil, das Charadesign mag mir auch gefallen.
Also bei den gezeigten Screens, finde ich das Mädel mit den blauen Haaren teilweise doch recht niedlich ... :oops: :mrgreen:
*hust*
schrieb am

Facebook

Google+