Trine 3: The Artifacts of Power: Märchenhaftes Jump'n'Run veröffentlicht; fast 20 Minuten Spielszenen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Frozenbyte
Publisher: Frozenbyte
Release:
06.10.2015
06.10.2015
20.08.2015
16.12.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Trine 3: The Artifacts of Power
 
 
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Trine 3: The Artifacts of Power - Märchenhaftes Jump'n'Run veröffentlicht und fast 20 Minuten Spielszenen

Trine 3: The Artifacts of Power (Adventure) von Frozenbyte
Trine 3: The Artifacts of Power (Adventure) von Frozenbyte - Bildquelle: Frozenbyte
Die Early-Access-Phase ist vorbei: Frozenbyte hat Trine 3: The Artifacts of Power für Windows-PC via Steam, GOG und Humble veröffentlicht (21,99 Euro). In dem märchenhaften Jump'n'Run dürfen physikbasierte Rätsel gelöst, vertrackte Vorrichtungen bezwungen und Gegner erledigt werden. Diesmal können die bekannten Helden Pontius (Ritter), Amadeus (Zauberer) und Zoya (Diebin) auch die dritte Dimension erforschen. Trine 3 kann alleine oder im Koop-Modus mit bis zu drei Spielern (sowohl lokal als auch online) gespielt werden - auch Mischformen sind möglich. Das Spiel bietet komplette Sprachunterstützung für Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch (Audio + Untertitel An/Aus) und einige weitere Sprachen mit Untertiteln. Der Soundtrack stammt erneut vom Komponisten Ari Pulkkinen.

Einen Einblick in die zauberhafte Trine-Welt erlauben die folgenden drei Videos. Neben dem Trailer zum Verkaufsstart stehen auch zwei fast zehn Minuten lange Clips mit Spielszenen zur Verfügung.




Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)

Screenshot - Trine 3: The Artifacts of Power (PC)


Quelle: Frozenbyte

Kommentare

c452h schrieb am
TotalBiscuit ist eher enttäuscht:
http://www.youtube.com/watch?v=4O-yqKuhnLc
Kein Skilltree mehr und kaum Fähigkeiten, irritierende Umgebung und viele Fehlsprünge, Umgebung wirkt jetzt - im Vergleich zu 2D - detailarmer, nur vier Stunden Spielzeit, nervige Bonusmissionen.
Nachdem ich den ersten und den zweiten Teil verschlungen habe, werde ich hier erst einmal vom Kauf Abstand nehmen. Es sieht für mich tatsächlich so aus, als hätte man das Spiel durch die Erweiterung der Perspektive verschlimmbessert.
Skidrow schrieb am
Habs jetzt schon einige Stunden gespielt, und bin total begeistert. Die Grafik ist klasse, super flüssig, die Animationen sind traumhaft, Musik ist auch klasse. Und ich finde, sie haben das Rätsel-Feeling der ersten Teile super in die 3. Dimension gebracht.
Zur Steuerung muss ich sagen, dass mir die Gamepad Steuerung nicht so gut gefällt. Mit der Maus ist es viel leichter, mit Zoya eine Stelle für ihren Enterhaken auszuwählen. Oder mit Amadeus die Kiste in der Luft verschieben ist mit Gamepad ziemlich fummelig. Mit dem Mauscurser ist das doch viel einfacher.
Ich glaube auch nicht, dass die Konsolen exakt diese Grafikqualität in 60 FPS leisten können, PS4 und XBox1 vielleicht, aber Wii U niemals.
Werds heute abend mit ein paar Freunden im Koop zocken, das wird ein Spaß:)
JaqueresX schrieb am
Spiel durchgespielt. Fand es sehr gut, aber am Ende trotzdem sehr enttäuscht. Das Spiel ist nichtmal fertig, die Geschichte hört mittendrin auf. Der Rest wird wahrscheinlich als DLC verkauft was doof ist. Und es gab nur einen richtigen Boss, was auch schade ist. Ich habs mir extra gekauft weil ich dachte, das ich das fertige Spiel kriege. Es hat sich angefühlt als hätte man 1/3 des Spiels gemacht und dann nicht mehr genug GEld gehabt, und es als fertiges Spiel hingestellt. Bin sehr enttäuscht
ronny_83 schrieb am
Bin großer Fan der Serie. Aber ich warte noch bis zum Konsolen-Release. Hoffentlich auch wieder für WiiU.
adventureFAN schrieb am
Jemand der sich Skidrow nennt kauft ein Spiel... x]
schrieb am

Facebook

Google+