Gothic 2: Die Nacht des Raben:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Piranha Bytes
Publisher: JoWooD
Release:
kein Termin
Test: Gothic 2: Die Nacht des Raben
89
Jetzt kaufen ab 20,00€ bei

Leserwertung: 88% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gothic 2: Die Nacht des Raben ist fertig

Gestern sind bei Piranha Bytes erneut die Sektkorken geknallt, denn das Add-On Gothic 2: Die Nacht des Raben wurde offiziell fertig gestellt. Die Erweiterungs-CD zum Rollenspiel-Highlight dürfte also passend zum geplanten Release-Termin am 21. August in den Läden stehen.

Gothic 2: Die Nacht des Raben
ab 20,00€ bei

Kommentare

bluntman3000 schrieb am
Ich hatte damals, als ich GOTIC II spielte, einen Athlon 1.400 und eine GeForce Ti 4.200. 512 MB DDR RAM und das Spiel lief selbst mit vollem anisotropischen Filter sehr gut. Ich kenne Leute, die dauernd Probleme mit GOTHIC II hatten, die waren allerdings auch mit raubkopierter Software unterwegs. ORIGINALE KAUFEN rockt eben, genau wie ein klein wenig PLAN VON SEINER HARDWARE. Wer sich jetzt bei mir aufregen möchte - Ihr findet mich in irgendeinem Fachgeschäft, vor irgendeinem PCCDROM Regal, denn dort warte ich auf DIE NACHT DES RABEN...
Dev Sibwarra schrieb am
ich hatte mal ein spiel das wenn alles auf höchste detail stufe war genauso aus sah wie bei niedrigster, aber haargenau. da würd ich gerne mal wissen was da so sehr die performance runter drückt.
ähm was hat das damit zu tun ob man das originale oder eine raubkopie hat? wenn da ein kopierschutz wäre das ds spiel einfach so abschmirrt sollte das vielleicht etwas früher passieren das das game geschlossen wird (im menü ab besten). aber da weiss ich noch bei G1, ich hab die original version und ich brauch ein crack ums zu starten, geil oder?
highpower schrieb am
mein System: 1200 MHz TB Athlon
512 MB Ram 133 SD-Ram
GF2 Gts 64 MB
Sound on board
19 Zoll moni
rest standard
Ich habe auch Gothic 2 durch gespiel und kann nur bestätigen das es nur an der Konfiguration des Rechners liegt ob ein spiel flüssig läuft oder nicht. Anstatt die Sichtweite von G2 auf ca.300% zu stellen, was ja eh nicht viel bringt um die rechen Leistung zu sparen sollte man es auf ca. 120%-160% lassen, und Objekt detail auf \"mittel\".
Die Auflösung hatte ich auf 1024x768 kann auch auf 800x600 sein, wie gesagt um rechenleistung zu sparen.
Nur manchmal hat es bei mir in der Stadt geruckelt.
Ein Anderer Aspekt der den PC lähmt ist das vielleicht zuviele Daten auf euer Systemlaufwerk sind allg. C:\\, oder ihr habt alle mögliche Software in der system-Task laufen. Nach meiner Meinung nach kann ich nur eins sagen wenn jemand bewusst mit dem PC um geht und damit meine ich nicht jeden \"schei.., Demo, Shareware und alle möglichen spiele die ja man sowie so nach 3 monaten net spielt\" auf dem PC installiert und sie nie deinstalliert und die Festplatte mit Daten vollgestopft. Dann braucht man sich net zu wundern das auch High-End rechner in den
spielen nur 20 fps bringen.
so genug geschrieben.
Mfg
Highpower :wink:
maniacoli schrieb am
hi freaks
zuerst mal herzlichen Glückwunsch an die Piranhas!
So jetzt noch schnell bis zum 21.8 warten und auf
in die Nacht der Raben. (Adanos Priester)
hey,warte mal!
also gotic (I. oder 1) lief anfangs noch recht un-
stabil,aber seit der Patch-Generation(die übrigens
auch bei Flucht von Monkey Island prima
funktioniert),ist das alles halb so wild.
Aber bei Gothic 2 hatte ich wirklich nie Probleme.
Es könnte ja sein das Ihr nicht im Besitz des Originals seid,kein Patch,keine Installation oder
unstabiler Rechner?
Kauft Euch geniale Originale und auch die Nacht des
Raben,dann wisst Ihr was ich meine.
Adanos - Gott der Gerechtigkeit-Herr über das Wasser!
:wink:
schrieb am

Facebook

Google+