Military-Shooter
Release:
2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Squad: Realistischer Taktik-Shooter auf Kickstarter

Squad (Shooter) von Offworld Industries
Squad (Shooter) von Offworld Industries - Bildquelle: Offworld Industries

Die Entwickler des Taktik-Shooters Squad haben eine Kickstarter-Kampagne initiiert, um die fehlenden 180.000 kanadischen Dollar einzusammeln. Wie in Arma 3 kämpfen die Gruppenmitglieder auf großflächigen Karten. Vor allem die Kommunikation soll hier im Vordergrund stehen: Angriff, Reformation, Flucht per Vehikel oder schnell eigene Schutzwälle bauen – so lauten einige der Optionen im Schlachtgetümmel. Dabei setzen die Entwickler auf ein realistisches Szenario, in dem sich die Front ständig verschiebt. Spieler können vorgeschobene Basen errichten und neue Versorgungslinien und Respawnpunkte setzen. Bis zu 100 Spieler nehmen sich folgender Rollen an: Sanitäter, Truppenführer, Panzergrenadier, Helikopterpilot, Sniperschütze oder Konstrukteur. Das Spiel ist aus einer Battlefield-2-Mod entstanden, seit zehn Jahren in Entwicklung und befindet sich deswegen in einem weit fortgeschrittenen Stadium.  

Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Video


Kommentare

SgtViper schrieb am
Schon zwei Fehler in dem Artikel.
1. Es gibt kein Konstrukteur Kit, das Basenbausystem wird vom Squadleader übernommen. Ausserdem wird es viel mehr Kits geben als die aufgezählten. Ihr lässt es so aussehen als würde es nur so viel kits wie in Battlefield geben.
2. Das Spiel befindet sich nicht seit 10 Jahren in Entwicklung. Derber Berichterstattungsfehler. Alles was sie zeigen ist von 2014 und Teil eines Pre Alpha builts und ist deswegen noch nicht in einem fortgeschrittenen Zustand wie ihr es behauptet. Selbst die Charaktermodelle sind nur Platzhalter und werden gründlich überarbeitet.
Sowas zu schreiben kann einem tollen Kickstarter Projekt Backer kosten 4players.
@Vorredner: Wo siehst dudas bitte? In PR braucht es nur zwei schüsse und du liegst. Das wird in Squad auch so sein. Die leute denen du zuschaust treffen einfach nur nicht.
johndoe774288 schrieb am
sieht schon gut aus. stehe auf solche games...aber realistisch sieht anders aus. hab in den videos gesehen, dass die gegenspieler schon mehr kugeln einstecken können als einem lieb ist....
Fliegender_Frosch schrieb am
180.000 kanadische Dollar als Finanzierungsziel? Das bekommen die doch an einem Tag zusammen.
Und Stretch Goals jenseits der 1.000.000 $ werden sie sich bestimmt auch noch ausdenken müssen...
schrieb am

Facebook

Google+