Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online: Modifizierte Super-Soldaten kämpfen in einer Cyberpunk-Welt gegen Terroristen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Neople
Publisher: Nexon
Release:
Q4 2016
Vorschau: Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online - Erste Details

Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online (Shooter) von Nexon
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online (Shooter) von Nexon - Bildquelle: Nexon
Free-to-play-Publisher Nexon America Inc. hat erste Details zu Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online bekanntgegeben. In dem Shooter übernimmt der Spieler die Rolle eines modifizierten Super-Soldaten, der in den Straßen einer futuristischen Cyberpunk-Welt gegen Terroristen kämpft. Der Onlinetitel wird von Neople entwickelt und soll im nächsten Jahr für PC erscheinen. Mit dem ersten Beta-Event, das vom 1. bis zum 4. Oktober stattfindet, will Nexon die Server einem Stresstest unterziehen (Anmeldung). Eine zweite Beta soll kurz darauf stattfinden. Spieler, die in dieser Phase bei der Beta mitmachen, können frühzeitig ihren Namen registrieren und einen First-Assault-Waffenskin freischalten.

Nexon beschreibt den Online-Shooter wie folgt: "Nexon sicherte sich von Kodansha Ltd. und Production I.G, Inc die Lizenzen für First Assault, das auf Shirow Masamunes beliebtem Manga 'The Ghost in the Shell' basiert. Masamune gilt vielen als einer der Mitbegründer des Cyberpunk-Genres. First Assault bezieht sich stark auf die Anime-Umsetzung  und erweitert dabei das düstere Zukunfts-Szenario derart, dass daraus die perfekte Umgebung für einen schnellen, aber dennoch taktischen und teambasierten Shooter wird. Als modifizierter Elite-Soldat verbessern und meistern die Spieler ihren Charakter mit Upgrades, die sie in erfolgreichen Matches freischalten können. Jeder Charakter verfügt über einzigartige Attribute, die an Features aus dem Original-Franchise angelehnt sind. Dazu gehört beispielweise Motoko Kusanagis thermo-optische Tarnungs-Technologie oder Saitos Fähigkeit, seine Sicht zu erweitern und feindliche Einheiten hervorzuheben.

Anfangs stehen den Spielern acht verschiedene Charaktere zur Auswahl, die alle mit besonderen Körpermodifikationen, Waffenerweiterungen und Spezialfähigkeiten angepasst werden können und unterschiedliche Taktiken und Kampfformationen ermöglichen. 'SkillSync' erlaubt es den Spielern in First Assault außerdem, Cyber-Fähigkeiten, die sie mit Teamkameraden in der Nähe gemeinsam haben, zu synchronisieren und so entscheidend zu verbessern. Auf diese Weise lassen sich zusammen verheerende Kombos ausführen."

Screenshot - Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online (PC)

Screenshot - Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online (PC)

Screenshot - Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online (PC)

Screenshot - Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online (PC)

Screenshot - Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online (PC)

Screenshot - Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online (PC)

Screenshot - Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - First Assault Online (PC)


Quelle: Nexon

Kommentare

greenevere schrieb am
crewymausi. So alt. So hoffnungslos.
Hoffen war vielleicht das falsche Wort. Wenn noch was mit Coop kommt guck ich's mir nochmal an. Ansonsten wird's bei mir in Vergessenheit geraten.
Warum Oni und nicht:
Bild?
crewmate schrieb am
Dannyboy. So Jung. So unschuldig.
Haben Nexon was in die Richtung angekündigt? Dan werden sie es wohl nicht machen. In absehbarer Zeit werden Cheater etc sich bereit machen. Siehe Warrock etc.
Lieber wieder Oni anmachen.
greenevere schrieb am
Ich hoffe ja noch auf eine Form von brauchbarem Coop-Mode. Schließlich gab es im Tutorial eine "Schleich-Lektion". Zwar könnte Schleichen dazu dienen Sensoren von Saito zu entgehen, aber ansonsten macht schleichen nicht wirklich Sinn.
$tranger hat geschrieben:Hört sich an wie Blacklight im GitS - Gewand.
Wie befürchtet ^^

Joa, im Grunde Standard-Gadget-Shooter im Sci-Fi-Setting mit GitS Lizenz.
$tranger schrieb am
Hört sich an wie Blacklight im GitS - Gewand.
Wie befürchtet ^^
StandAloneComplex schrieb am
crewmate hat geschrieben:Jop. Nexon gehören zum Bodensatz.
https://www.youtube.com/watch?v=ltNSy1MCZq8

:lol: Nexon schafft es, aus Counter-Strike einen Sci-Fi-Shooter zu machen.
DancingDan hat geschrieben:Gar nicht mal so scheiße.

Das Setting lässt einen halt viele Schwächen verzeihen.
War spielbar, aber irgendwie dämlich wenn 3 Motokos vs 5 Motokos kämpfen.

Bei mir auch laufend :lol: . Reißt einen schon ein bisschen raus.
Ich befürchte aber bei Nexon dann irgendwelche Pay2Win Sachen und wenn man sich nur eine freischaltbare "Superwaffe" einfach gleich kaufen kann.

Befürchrte ich auch. Bringe wohl die Beta "gewissenhaft" zu Ende, aber ob ich das Spiel zu Release spielen werde... Denke eher nicht.
schrieb am

Facebook

Google+