Valhalla Hills: Early-Access-Update bringt höheren Schwierigkeitsgrad, Diamanten, Bögen und viele Verbesserungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Funatics
Publisher: Daedalic
Release:
02.12.2015
02.12.2015
02.12.2015
kein Termin
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Valhalla Hills
68

“Weder Fisch noch Fleisch: Valhalla Hills fehlt es trotz gelungener Aufbau-Ansätze an Vielfalt, Tiefgang und Abwechslung.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Valhalla Hills
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Valhalla Hills: Early-Access-Update bringt höheren Schwierigkeitsgrad, Diamanten, Bögen und viele Verbesserungen

Valhalla Hills (Strategie) von Daedalic
Valhalla Hills (Strategie) von Daedalic - Bildquelle: Daedalic
Das sich gerade im Early-Access-Programm befindliche Aufbau-Strategiespiel Valhalla Hills von Funatics und Daedalic Entertainment hat ein großes Update spendiert bekommen. Es umfasst einen höheren Schwierigkeitsgrad und auf manchen Inseln sind unheilvoll leuchtende Tore aufgetaucht. Mit Diamanten gibt es nun eine neue Zufallsressource, welche zunächst nur für Opferungen gebraucht wird - weitere Anwendungsmöglichkeiten sind bereits auf dem Weg. Abgesehen davon, dass gefallene Wikinger an Grabsteinen betrauert werden können, gibt es weiterhin neue Musikstücke, Waffen, Straßen, größere Gegner und allerlei Verbesserungen in Sachen Balance, Oberfläche und Grafik.

Screenshot - Valhalla Hills (PC)

Screenshot - Valhalla Hills (PC)

Screenshot - Valhalla Hills (PC)

Screenshot - Valhalla Hills (PC)

Screenshot - Valhalla Hills (PC)

Screenshot - Valhalla Hills (PC)

Screenshot - Valhalla Hills (PC)

Release Notes: 0.11.01
  • Manche Wikinger mögen's hart! Es wurde ein Schwierigkeitsgrad "Auf Wikinger Art" eingebaut. In diesem Modus warten nun mehr und härtere Gegner auf dich. Aber wenn du bestehen kannst, gibt es auch mehr Ehre als Belohnung.
  • Bitte hilf uns: Um Valhalla Hills weiter verbessern zu können, möchten wir gerne das allgemeine Spielverhalten besser verstehen und analysieren können. Dafür würden wir gerne anonymisierte(!) Daten zum Spielverhalten erfassen und auswerten. GANZ WICHTIG: Wir erfassen KEINE Daten, wenn du dem nicht AUSDRÜCKLICH zustimmst! Im Spiel wirst du GEFRAGT werden, ob du der Erfassung zustimmst. Wenn du mit Nein antwortest, war's das! Du kannst dann ganz normal weiter spielen und wir werden keine Daten erfassen! VERSPROCHEN! Wenn du mit Ja antwortest, erfasst das Spiel Daten über bestimmte Spielsituationen und sendet diese ANONYMISIERT an unseren Server. WIR ERFASSEN KEINE DATEN, DIE NICHT UNMITTELBAR MIT DEM SPIEL UND DEM SPIELERLEBNIS ZU TUN HABEN! Keine IPs, Nutzernamen, Passwörter, Hardwaredaten, auf deinem PC installierte Programme oder sonst etwas! Das interessiert uns nicht und geht uns nichts an. Wir achten außerdem sehr auf den Schutz der Daten. Wir geben diese nicht weiter oder werden sie veröffentlichen. Und wir werden die Daten löschen, sobald sie für die Analyse nicht mehr benötigt werden. Daher: es wäre toll, wenn du dem zustimmen würdest, da es uns hilft, das Spiel zu verbessern. Wenn du das nicht möchtest: auch ok!
  • Träger: Für Lager und Produktionsgebäude kann man nun Träger anfordern. Träger helfen den Arbeitern, die Waren zu besorgen, die sie für ihre Arbeit brauchen. Somit müssen die Arbeiter ihre wichtige Arbeit nicht mehr so oft unterbrechen.
  • Retry: Es gibt nun die Möglichkeit, die gerade gespielte Karte nochmal von vorne zu beginnen.
  • They are a girl's best friend: Diamanten! Man kann sie zufällig in Minen finden oder von Gegnern erbeuten. Momentan werden Diamanten manchmal für Opferungen verlangt. Wir werden aber in den nächsten Versionen weitere Verwendungszwecke für diese wertvollen Edelsteine einbauen.
  • Bögen: Der Waffenmacher baut nun hochwertige Bögen, die besser sind als jene, die sich Soldaten selbst zusammenbasteln. Ist ja auch sein Job...
  • Steine: Es liegen nun mehr Steine in der Gegend rum als bisher. Dein Steinbrecher sollte nun also genug zu tun haben.
  • ICH will: Opferungen am Altar werden nun nicht mehr automatisch ausgeführt, sobald alle Waren vorhanden sind, sondern müssen nun manuell ausgeführt werden.
  • Oldie but goldie: Besitzer älterer Systeme werden sich freuen: es ist eine 32-bit Version verfügbar. Das bedeutet, dass Valhalla Hills nun auch auf 32-bit Windows Systeme spielbar ist.
  • Kosmopolit: Valhalla Hills um die russiche Übersetzung erweitert.
 

** WIKINGER **
  • Wir haben dem Geologen Dampf gemacht: Er untersucht den Boden nun gründlicher als bisher und in einem größeren Gebiet. Auch freut er sich nicht mehr leise vor sich hin sondern teilt euch deutlich mit, wenn er was gefunden hat. Und er lässt seine Schilder länger stehen. Darüber hinaus haben wir die Geologenschilder neu bemalt, so dass man diese nun besser erkennen kann. Befindet man sich in der Nähe des Geologen, hört man seine Freude über einen neuen Fund auch akustisch!
  • Wir haben die Wikinger ins Tonstudio geholt! Sie beherrschen nun deutlich mehr Ausdrucksweisen beim Idlen im Spiel. Und als besonderes Schmankerl findet ihr ein Video dieser Live-Session hier
  • Es kann nun um jeden Wikinger getrauert werden: Wenn einer (mal wieder) stirbt, stellen wir ihm zu Gedenken einen kleinen Grabstein auf.
  • Arbeitslose Wikinger versammeln sich an Lagerfeuern und nun auch am Startportal.
  • Wikinger sind nun über einen Mausklick auf den Namen bzw. ihre Gesundheitsleiste anwählbar.
  • Balancing: Wikinger versuchen nun schneller, nochmal Essen zu finden, nachdem eine Suche erfolglos blieb.
  • Balancing: Wikinger, die auf der Map schlafen, erholen sich nun langsamer als wenn sie in einem gemütlichen Wohngebäude nächtigen. Und wer weniger schläft, kann mehr arbeiten...
  • Fix: Die Arbeiter eines Lagers holen jetzt sofort Waren aus Produktionsstätten (das haben sie vorher nur gemacht, wenn die Produktionsstätte voll war).
  • Fix: Der Kurier liefert nun nicht mehr übereifrig Waren zu deaktivierten Gebäuden und Baustellen.
  • Fix: Jeder Wikinger meldet sich nun, wenn er Hunger hat. Diese Meldungen werden nun nicht mehr zusammengefasst.
 
** MILITÄR **
  • Trinkt ein Soldat ein leckeres Malzbier, so wird seine Lebensenergie nun immer komplett wieder aufgefüllt. Allerdings vertragen nach wie vor nur die Soldaten Malzbier – für sie ist es eine Art Grundnahrungsmittel.
  • Die Kampf- und Armeelager haben nun Tooltipps auf den Wikingern, die deren Leben- und Schadensinformationen anzeigen.
  • Balancing: Soldaten verbessern sich nun nur noch maximal 20 Mal mit Gold oder Malzbier.
  • Balancing: Gegner lassen mehr Bier & Gold fallen.
  • Fix: Soldaten suchen nun nur noch im Radius des Militärlagers nach Nahrung.
  • Fix: Auch bei erhöhter Spielgeschwindigkeit können nun die Soldaten wie gewünscht an ihrem Militärlager ausgewählt oder entlassen werden.
  • Fix: Soldaten nutzen nun die ganze Fläche des Militärcamps. Bisher haben sie das äußerste Feld nicht betreten. Vielleicht aus Angst, von der Erde zu fallen? Man weiß es nicht...
 
** UI **
  • Im Ladebildschirm werden nun die "Tipps des Tages" angezeigt.
  • Tooltipps im Baumenü zeigen nun an, wie viele Gebäude einer Art bereits gebaut wurden und wie viele sich noch im Bau befinden.
  • Wenn ihr eine Straße anwählt, wird diese hervorgehoben angezeigt.
  • Der Kurierposten zeigt nun auch an, was sich der dort arbeitende Kurier gerade an Waren wünscht.
  • Der "Neue Karte"-Screen wurde leicht überarbeitet.
  • Die Anzeige der Schadens- und Lebensinformationen im Infofenster eines Soldaten wurden verbessert.
  • Die Warenplätze im kleinen Lager werden nun nicht mehr zusammengefasst - stattdessen werden immer alle Plätze angezeigt. Pro Ware 5 Stück, pro Platz eine Ware.
  • Die Nachrichten über einen Wikinger beim Verlust von Lebenspunkten werden nun zur besseren Unterscheidung eingefärbt.
  • Der Wegebau-Modus lässt sich mit 'R' auch wieder ausschalten.
  • Fix: Andere Shortcuts ('Y', 'X', 'C', '.', 'B') werden nicht mehr durch Gebäude verschieben oder - bauen blockiert.
  • Fix: Die Reichweiten von Wohnhäusern, Kurier-Basen und Militärlagern werden nun korrekt angezeigt.
  • Fix: In der Ressourcen Übersicht werden keine Waren mehr angezeigt, die noch nicht genutzt werden.
  • Fix: Ressourcen, die in einem Produktionsgebäude für die Produktion gelagert werden (bspw. das Mehl in der Bäckerei), werden nun korrekt in den Statistiken mitgezählt.

** OPTIONEN **
  • Man kann nun die Sensitivität von Maus und Keyboard einstellen
  • Die Skalierung der UI ist nun einstellbar.
  • Die aktuell ausgewählte Detailstufe sowie die ausgewählte Sprache werden nun in den Optionen hervorgehoben.
  • Fix: Die Sprache kann nun im laufenden Spiel umgestellt werden.

** SOUND **
  • Es gibt neue Musikstücke, die je nach Bergtyp variieren.
  • In den Credits gibt es auch eine neue Musik. Reinschauen und –hören lohnt sich!
  • Alle Sounds werden nun auf Stereo und Multichannel-Systemen korrekt platziert.
 
** GRAFIK **
  • Der Eiswolf ist jetzt ausgewachsen und endlich größer als der normale Wolf, wie in der Beschreibung angegeben.
  • Weizenähren wachsen nun in dichteren Feldern
  • Valhalla Hills hat jetzt ein Icon in der Taskleiste.
  • Die Übergänge in den Untergrundgrafiken wurden verbessert.
  • Wolken über der Insel werden jetzt höhenabhängig platziert.
  • Die Beleuchtung der Bäume wurde in der Nacht angepasst.
  • Lensflare-Effekte wurden verbessert.
  • Das Wasser reflektiert nun unter bestimmten Blickwinkeln die Fackeln nicht mehr grünlich
  • Mapping und Shading der Klippen außen an der Insel und im Meer wurden korrigiert.
 
** VERSCHIEDENES **
  • Straßen: Es gibt nun einen zusätzlichen, einfachen Straßentypus: Trampelpfade. Diese werden zuerst gebaut und entwickeln sich durch Benutzung zu hochwertigeren Wegen und Straßen.
  • Verderbliche Waren (Leder, Früchte, Fisch, Fleisch und Brot) verrotten nun, wenn sie einfach so in der Gegend rumliegen statt in einem Lager gut aufgehoben zu sein.
  • Du kannst die mögliche Anzahl der Wikinger auf der Karte erhöhen, indem du kleine Portale öffnest.
  • Es gibt zwei neue Tutorial-Texte über "Werkzeuge und Waffen" und zum "Wikingernachschub/Startportal".
  • Es wurden diverse Textfehler korrigiert.
  • Fix: Die Kamera kann nicht mehr im Inneren von Wasserklippen positioniert werden.
  • Fix: Die sagenumwobene Ozeanaxt schwimmt nun nicht mehr hinter der Insel

Letztes aktuelles Video: Features Teil 2


Quelle: Daedalic und Funatics

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+