Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Arkane Studios
Release:
11.11.2016
11.11.2016
11.11.2016
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
86
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
88
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
88
Jetzt kaufen ab 7,28€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dishonored 2: Beta-Version des ersten PC-Patches ist verfügbar und dreht sich um die Maussteuerung

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske (Action) von Bethesda Softworks
Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Die Arkane Studios und Bethesda haben den ersten Beta-Patch für die PC-Version von Dishonored 2 bei Steam veröffentlicht. Mit dem Update sollen vor allem Probleme mit der "schwammigen" Maussteuerung aus der Welt geschafft werden, da die Mausempfindlichkeit von der Framerate abgekoppelt wird. Auch bestimmte Schwierigkeiten mit der Bildwiederholrate bei der Darstellung von Stoffen auf AMD-Grafikkarten sollen angegangen werden. Empfohlene Grafikkarten-Treiber: 375.95 für NVIDIA und 16.10.2 für AMD. Das Update 1.2, das sich derzeit ebenfalls in Entwicklung befindet, soll weitaus mehr Performance-Probleme beheben. Wenn alles nach Plan verläuft, wird Patch 1.2 nächste Woche erscheinen.

Beta-Update 1.1:
  • Mouse improvements, including a fix for sensitivity being framerate dependent
  • Fixes an AMD cloth physics issue, which impacts framerates at various points in the game
  • Fixes an issue affecting CPU task priority - the game no longer switches CPU task priority

Letztes aktuelles Video: Der Outsider und das Nichts


Quelle: Bethesda Softworks, Arkane, Steam
Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
ab 7,28€ bei

Kommentare

EvilGabriel schrieb am
"Erste Beta-Version des PC-Patches".
Langsam nimmt diese ganze Patchpolitik wirklich abstruse Formen an.
Mentiri schrieb am
Mit Patch fühlt es sich runder an. Aber da ist noch Luft nach oben bei mir. 30-60 fps egal ob Hoch oder Niedrig Details. Je nach dem wo ich gerade so hinschaue. Es fühlt sich aber nach weniger an
BigEl_nobody schrieb am
Hab es heute doch mal angetestet um zu sehen welche Probleme ich evtl. habe mit Dishonored 2.
Fazit:
- Die Maussteuerung ist weniger schwammig, dafür umso träger. Selbst 100% Bewegungsempfindlichkeit reicht nicht aus um vernünftig zu spielen, ich muss zusätzlich noch die DPi an meiner Maus selber weit hochdrehen. Lustigerweise ist die Empfindlichkeit im Spiel anders als in den Menüs, sprich eine ansatzweise normale Empfindlichkeit im Spiel ist gleichzeitig absolut superempfindlich im Menü.
- Die Steuerung wirkt extrem hölzern und klobig. Während man in Dishonored 1 noch durch die Levels gleiten konnte, kommt es mir so vor als würde man sich im zweiten Teil wie ein Betonpfeiler bewegen. Schnelle Reaktionen sind schwer und man bewegt sich irgendwie abgehakt.
- Die Performance ist tatsächlich lächerlich angesichts der grafischen Qualität. Alles unter der höchsten AA Einstellung führt zu hässlicher und angenehm deutlicher Treppenbildung Dazu kommen noch diverse Grafikfehler (z.B. weiße flakernde Punkte in der Decke wenn ich nach oben schaue) und eine FOV die selbst auf dem Maximum von 110 stark eingrenzend wirkt (was vermutlich auch mit der nervenden Vinettierung zu tun hat).
Abseits davon macht der Einstieg durchaus Lust auf mehr (auch wenn die Ereignisse doch sehr salopp/plötzlich sind), hatte jetzt etwa 45 Minuten gespielt bis zur ersten Assassination. Aber bin mir im Moment noch nicht sicher ob ich mir das weiter antun will oder lieber auf den schon überfälligen Performancepatch warte (der eigentlich für diese Woche "versprochen" wurde)...
tacc schrieb am
Und dieser Schwall an Änderungen (der die Kernprobleme unangetastet lässt) braucht nur einen 6,4 GB Download. Delta Updates sind ja auch überbewertet.
schrieb am

Facebook

Google+