NieR: Automata: PC-Version hat mit einigen Problemen zu kmpfen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: PlatinumGames
Publisher: Square Enix
Release:
17.03.2017
10.03.2017
10.03.2017
 
Keine Wertung vorhanden
Test: NieR: Automata
87

“Ein auergewhnliches Actionspiel, bei dem die schick inszenierten Gefechte ebenso wichtig sind wie die vielschichtige Erzhlung, die man in Nier-Tradition aus verschiedenen Perspektiven erlebt.”

 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

NieR: Automata
Ab 49.99
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbrse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

NieR: Automata - PC-Umsetzung hat mit einigen Problemen zu kmpfen

NieR: Automata (Rollenspiel) von Square Enix
NieR: Automata (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Gestern ist die PC-Version von NieR: Automata verffentlicht worden und nach ersten User-Berichten bei Steam (78% der Reviews sind "positiv") und in einschlgigen Foren scheint die PC-Umsetzung mit einigen Problemen zu kmpfen zu haben. Abgesehen davon, dass die Steuerung klar auf Controller ausgelegt ist und sich die Tastenbelegung bei Maus- und Tastaturnutzung nicht vollstndig anpassen lassen, was u. a. Schwierigkeiten in den Arcade-Passagen bereitet, ist von sporadischen Abstrzen die Rede. Gerade Nutzer von AMD-Grafikkarten (Radeon RX400 Serie) mit dem Treiber "Crimson ReLive Edition 17.2.1" unter Windows 10 werden vom Entwickler darauf hingewiesen, dass sie ihren Treiber aktualisieren sollten, da sonst der Monitor beim Spielstart schwarz oder wei bleiben knnte. Auerdem heit es, dass die 4K-Auflsung offiziell nicht untersttzt wird.

Apropos Auflsung: In diesem Bereich scheint es weitere Probleme zu geben, denn im Vollbild-Modus nutzt das Spiel nicht die eigentlich eingestellte (native) Auflsung, sondern eine niedrigere Variante, die hochskaliert wird und dementsprechend "unscharf" aussieht. Im Fenster-Modus scheint dieses Problem nicht zu bestehen. Die Option "rahmenloses Fenster" wird nicht geboten. Bei NeoGAF wird in dem Zusammenhang "Borderless Gaming" als Alternative vorgeschlagen. Die fps-Performance (maximal 60fps im Spiel; 30fps in den Zwischensequenzen) wird in der Regel als "in Ordnung", aber ausbaufhig beschrieben.

Letztes aktuelles Video: Video-Test


Quelle: Steam, NeoGAF

Kommentare

just_Edu schrieb am
DonDonat hat geschrieben: ?
21.03.2017 12:13
Stalkingwolf hat geschrieben: ?
21.03.2017 11:47
DonDonat hat geschrieben: ?
21.03.2017 09:18
Ich hab das Achievement auch nach 10h nicht bekommen :wink:
Ich bin durch mit nun 32h Spielzeit und habe den Erfolg nicht.
Ha ha ha, da gehren wir laut Steam aber zu einer Minderheit von Spielern, die das Achievement nicht haben :lol:
Der Trick ist, mit der Kamera langsam um sie herum zu drehen.. nach einiger Zeit guckt sie entnerft und stt die Kamera weg. (Das dann 10 Mal triggern) Geht auch nur wen 2B Mainchar ist UND man kriegt es nicht "aus versehen".
DonDonat schrieb am
Stalkingwolf hat geschrieben: ?
21.03.2017 11:47
DonDonat hat geschrieben: ?
21.03.2017 09:18
Ich hab das Achievement auch nach 10h nicht bekommen :wink:
Ich bin durch mit nun 32h Spielzeit und habe den Erfolg nicht.
Ha ha ha, da gehren wir laut Steam aber zu einer Minderheit von Spielern, die das Achievement nicht haben :lol:
Stalkingwolf schrieb am
DonDonat hat geschrieben: ?
21.03.2017 09:18
Ich hab das Achievement auch nach 10h nicht bekommen :wink:
Ich bin durch mit nun 32h Spielzeit und habe den Erfolg nicht.
yopparai schrieb am
Du hast ihr 10h lang unter den Rock geschaut?
Respekt.
schrieb am

Facebook

Google+