Aufbau-Strategie
Release:
17.11.2016
Test: Planet Coaster
81
Jetzt kaufen ab 36,20€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Planet Coaster: Entwickler sprechen über die Simulation der Parkbesucher

Planet Coaster (Strategie) von Frontier Developments
Planet Coaster (Strategie) von Frontier Developments - Bildquelle: Frontier Developments
In Planet Coaster sollen sämtliche Besucher des virtuellen Freizeitparks ihren eigenen Kopf haben. Jeder Besucher hat seine eigenen Bedürfnisse, eigene Interessen und unterschiedliche große Geldreserven. Über die individuelle Simulation der Parkbesucher sprechen die Entwickler im folgenden Videotagebuch. Käufer bzw. Vorbesteller der Thrillseeker-Edition dürfen ab dem 9. November 2016 am Betatest teilnehmen, bevor die finale Version dann am 17. November 2016 an den Start gehen wird.

Letztes aktuelles Video: Entwicklertagebuch Teil 5 The Guest Brain


Quelle: Frontier Developments
Planet Coaster
ab 36,20€ bei

Kommentare

casanoffi schrieb am
EvilGabriel hat geschrieben:Sind das nicht diese Penner, die die Backer erst mit versprochener DRM-Freiheit geködert haben, nur um dann hinterher anzukündigen, dass jetzt doch Denuvo zum Einsatz kommt?
Ein großer Teil der Community hat im offiziellen Forum vom ersten Tag an danach geschrien, dass Planet Coaster über Steam erscheinen und der Steam Workshop integriert werden soll.
Frontier hat letztendlich nur auf die Rufe reagiert und versprochen, den Workshop zu integrieren.
Und somit war die Sache besiegelt, dass Planet Coaster ein Steam-only Produkt geworden ist.
Insofern kann man hier durchaus der Community "danken", dass dieser Schritt getan wurde.
Warum man zusätzlich noch auf Denuvo als Drittanbieter-DRM setzen musste, wüsste ich aber auch gern.
bwort hat geschrieben:Keine Ahnung. Lässt du dich mit einem nicht vorhandenen drm System ködern? Wen interessierts außer die raubkopierer...
Darum geht es (mir) eigentlich gar nicht.
Ich bin deshalb ein wenig verärgert, weil Frontier aufgrund der Integration des Steam Workshops keine unabhängige Version von Planet Coaster mehr anbietet - sprich, dass, was mit Elite Dangerous immer noch möglich ist, geht mit Planet Coaster nun nicht mehr.
Elite Dangerous läuft weiterhin über den hauseigenen Launcher.
Planet Coaster wird nun nicht mehr darüber supported und ich muss es über Steam installieren.
Denuvo ist mir persönlich unterm Strich Banane.
Ob nun Steam oder was anderes, ist dann auch schon egal.
Nicht falsch verstehen, ich bin ganz weit davon entfernt, mich verarscht zu fühlen.
Dafür hatte ich damit schon viel zu viel Spaß und jeder Cent der 70 Euro für die Alpha waren es mir wert.
Trotzdem kann man es hoffentlich verstehen, dass ich es nicht so gerne geschluckt habe, ein Produkt zu erhalten, dass ich ursprünglich zu anderen Konditionen gekauft hatte.
EvilGabriel schrieb am
Jazzdude hat geschrieben:
bwort hat geschrieben: Keine Ahnung. Lässt du dich mit einem nicht vorhandenen drm System ködern? Wen interessierts außer die raubkopierer...
Der Denuvo DRM hat in der Vergangenheit negativ-Schlagzeilen gemacht, weil er die Performance gedrückt hat. Er war ganz einfach schlecht programmiert und hat im Hintergrund derart gerattert, dass massig Leistung nur dafür draufgegangen ist. Ich glaube aber, mittlerweile ist das gefixt. Zumindest ich hatte mit DenuvoDRM keine Probleme.
Das kann natürlich auch wieder von System zu System unterschiedlich sein, im Allgemeinen ist DRM für mich aber durchaus ein Entscheidungsfaktor.
Vor allem fühle ich mich durch solche Aussagen aber betrogen und es ist eine ziemlich linke Masche, durch solcherlei Aussagen mehr Geld einzuheimsen um die Kunden dann letztendlich in den Arsch zu treten.
Jazzdude schrieb am
bwort hat geschrieben:
Jazzdude hat geschrieben:Ich habe wegen der Vergünstigung auch Vorbestellt (an die 15 ?!).
Mache ich zwar normalerweise nicht, aber das Feedback einiger Alphaspieler hier im Forum und das bisher gezeigte Videomaterial sind schon sehr vielversprechend.
Welche Vergünstigung?
Mfg
Das Spiel war im Preorder (ohne Alpha und Beta Zugang) günstiger zu bekommen, als es nun im Verkaufspreis kommt! Allerdings galt das Angebot glaube ich nur bis 29. August (oder war es schon Juli?).
bwort hat geschrieben: Keine Ahnung. Lässt du dich mit einem nicht vorhandenen drm System ködern? Wen interessierts außer die raubkopierer...
Der Denuvo DRM hat in der Vergangenheit negativ-Schlagzeilen gemacht, weil er die Performance gedrückt hat. Er war ganz einfach schlecht programmiert und hat im Hintergrund derart gerattert, dass massig Leistung nur dafür draufgegangen ist. Ich glaube aber, mittlerweile ist das gefixt. Zumindest ich hatte mit DenuvoDRM keine Probleme.
EvilGabriel schrieb am
Genau, sind alles Raubkopierer, die sich an DRM stören. :roll:
bwort schrieb am
EvilGabriel hat geschrieben:Sind das nicht diese Penner, die die Backer erst mit versprochener DRM-Freiheit geködert haben, nur um dann hinterher anzukündigen, dass jetzt doch Denuvo zum Einsatz kommt?
Keine Ahnung. Lässt du dich mit einem nicht vorhandenen drm System ködern? Wen interessierts außer die raubkopierer...
schrieb am

Facebook

Google+