Battlezone 98 Redux: Remake des Action-/Strategiespiels erscheint im Frühjahr 2016 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Big Boat Entertainment
Publisher: Rebellion
Release:
18.04.2016
Test: Battlezone 98 Redux
78

“Trotz Schwächen bei Steuerung und im Missionsdesign fesselnde, nahezu einzigartige Echtzeittaktik.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlezone 98 Redux erscheint im Frühjahr 2016

Battlezone 98 Redux (Strategie) von Rebellion
Battlezone 98 Redux (Strategie) von Rebellion - Bildquelle: Rebellion
Rebellion wird das Remake von Battlezone im Frühjahr 2016 für PC veröffentlichen. Es wird unter dem Titel "Battlezone 98 Redux" erscheinen. Battlezone vermischte Echtzeit-Strategie und Shooter-Elemente, da man seine Basis sowohl aus der Vogelperspektive als auch aus der Egoperspektive bauen bzw. verwalten konnte. Auch diverse Fahrzeuge konnten entweder direkt oder indirekt gesteuert werden. Trotz ziemlich positiver Wertungen in der Fachpresse war Battlezone kein Verkaufserfolg. Entwickelt wird das Remake von Big Boat Interactive. Versprochen werden überarbeitete Grafik, zwei Kampagnen, Online-Multiplayer, ein Karten-Editor und Mod-Unterstützung via Steam Workshop.

Letztes aktuelles Video: Debüt-Trailer


Screenshot - Battlezone 98 Redux (PC)

Screenshot - Battlezone 98 Redux (PC)

Screenshot - Battlezone 98 Redux (PC)

Screenshot - Battlezone 98 Redux (PC)

Screenshot - Battlezone 98 Redux (PC)


Quelle: Rebellion

Kommentare

Isegrim74 schrieb am
Ich habe den zweiten Teil geliebt. Gerade der Schwierigkeitsgrad war brutal. Hab mich aber durchgebissen. MP hatte ich damals nicht gespielt, da es kaum jemand in meinem Umfeld kannte. Viele fanden es beim Zuschauen auch zu ... unübersichtlich. War der erste Teil besser?
Jim Panse schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
Jim Panse hat geschrieben:Gerade das RTS-Genre hat sich inzwischen schon etwas weiter entwickelt. Da muss also schon Einiges kommen.

Im Vergleich zu Battlezone 98 hat sich das Genre ganz gewaltig ZURÜCK entwickelt. Alleine das UI war damals traumhaft.

Naja, minimalistisch ist nicht gleich besser. Aber geschenkt. Ist Geschmackssache.
Mir geht es da mehr um Spielspaß. Und wenn man nur den RTS-Teil betrachtet, hatte man zwar ne ganz nette Gebäude-Auswahl, aber die Taktischen Möglichkeiten hielten sich doch arg in Grenzen. Es lief im Grunde nur darauf hinaus, sich gegenseitig abzuballern / mehr Einheiten vor Ort zu haben. Zu Zeiten von C&C Tankrushs war das ok. Aber heutzutage würde das sicher schnell langweilen.
liovalio schrieb am
wieso das denn?? diesen müll hat doch schon damals kaum einer gespielt..
pfui gaga
NForcer schrieb am
Wird es aber wohl nicht, wie so oft, in deutscher Sprache (Audio) geben, oder? Hab Battlezone sehr gern gespielt, hab noch beide Teile hier zu liegen, und fand echt sehr gut. Schade das es kein Battlezone 3 gab. Aber wenn es wieder keine DE Audiospur gibt, kann ich es knicken. Echt schade.
Mit auch nen Grund, warum ich kein Battlefleet Gothic mehr will. Dieses reindrücken von Englischer Lokalisierung ist mir ein Dorn im Auge. Da kann ich ja noch froh sein, daß Spiele, wie XCOM 2, Deus Ex und ein paare andere noch DE lokalisiert sind. Grmpf.
Marobod schrieb am
Gerade im MP hat das Spiel sau viel Spaß gemacht. Was haben wir uns die Koepfe eigneschossen in dem Spiel , Lacher waren garantiert.
Reiht sich bei mir inder Nostalgieschiene ein mit Wargasm :D
schrieb am

Facebook

Google+