Steam: Kommt Altersverifikation? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Valve Software
Publisher: Valve Software
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Steam: Kommt Altersverifikation?

Steam (Sonstiges) von Valve Software
Steam (Sonstiges) von Valve Software - Bildquelle: Valve Software
Als deutscher Steam-Nutzer kennt man das Problem: Spiele, die hierzulande nur in einer geschnittenen Fassung den Segen der USK bekommen, findet man auch auf der Online-Plattform nur in der zensierten Version. Der Kauf von indizierten Titeln ist dank einer IP-Sperre sogar in der Regel gar nicht erst möglich. Die Lösung des Problems wäre theoretisch eigentlich ganz einfach: Ein Altersnachweis der Benutzer muss her!

Mittlerweile scheint diesbezüglich auch Bewegung in die Sache zu kommen, denn Valve-Boss Gabe Newell höchstpersönlich hat sich laut Half Life Portal zu dem Thema geäußert und Verständnis für die Wünsche erwachsener Spieler aus Deutschland gezeigt.

Auch auf Drängen des deutschen Valve-Mitarbeiters Torsten Zabka stünde das Thema Altersverifikation bei Valve auf der Liste, da laut Newell die Argumente dafür nachvollziehbar seien.

Als Folge dessen verspricht der Valve-Mitgründer, dass das Feature früher oder später in Steam eingebaut wird. Denn seiner Meinung sollten volljährigen Spielern - auch aus Eigennutz - keine Inhalte vorenthalten werden. 


Kommentare

Player4Fun schrieb am
go go go Steam !!
die sollen voran machen mit der Altersverifikation .
Hoffentlich klappt das auch..
meanmachine schrieb am
Go for it. Dann muss man sich die Sachen nicht immer von Ösi-Nutzern "schenken" lassen.
Ugchen schrieb am
Klar, ist verfassungsfeindlich und so.... :D
Aber es gibt ja wirklich noch Leute die behaupten, dass die BPjM sehr gute Arbeit macht... :roll:
TheOriginalDog schrieb am
bondKI hat geschrieben:
Dantohr hat geschrieben:
grave__! hat geschrieben: Du hast da was falsch verstanden, für unsere deutschsprachigen Nachbarländer gibt es sehr wohl auch ungeschnittene deutsche Titel bei steam und die würden wir dann auch bekommen schätze ich.
Beispiel:
Left 4 Dead 2 ist ab 18 und geschnitten und jetzt würde man halt Uncut bekommen.
Würde man nicht, da L4D2 Uncut beschlagnahmt ist.
Was echt? Da hab ich ja was verpasst! Gut, das Valve nichts gegen Uncutpatches unternimmt :D
Aber echt... Indiziert hätte ich ja noch akzeptiert, aber beschlagnahmt? Man kanns auch übertreiben. Im hecktischen Multiplayer achte ich da eh nicht drauf, was da alles rumfliegt, es fällt mir bloß auf, wenn da gar nciths rumfliegt und die Zombies in der Luft verschwinden.
Left 4 Dead ist also so schlimm wie Manhunt :D
raz0rback2 schrieb am
Dann fehlt ja nur noch die Möglichkeit auch die UK Fassung kaufen zu können. Die ist lustigerweise nicht indiziert und kann weiterhin fröhlich importiert werden :)
schrieb am

Facebook

Google+