Steam: Linux-Beta eröffnet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Valve Software
Publisher: Valve Software
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Steam: Linux-Beta eröffnet

Steam (Sonstiges) von Valve Software
Steam (Sonstiges) von Valve Software - Bildquelle: Valve Software
Wie Valve verlauten lässt, hat man den Startschuss für den geschlossenen Beta-Test des Linux-Clients von Steam gegeben. Laut Angaben des Plattform-Betreibers haben sich bisher über 60.000 Nutzer für jenen Testlauf angemeldet, von denen jetzt einige bei der ersten Runde mitmischen dürfen. Der Kreis der Tester soll nach und nach vergrößert werden.

Wie einst angekündigt setzt der Linux-Client auf Ubuntu 12.04, welches von einer "überwältigenden Mehrheit" der Beta-Interessenten eingesetzt werde. Weitere Distributionen wolle man zu einem späteren Zeiten bedienen. Die Prioritäten werde man dabei auf Basis des Feedbacks der Nutzer setzen. Neben Team Fortress 2 sind derzeit 24 weitere Spiele Linux-tauglich und können dank Steamplay direkt installiert werden, wenn man bereits die Windows- bzw. Mac-Fassung sein Eigen nennt.

Pünktlich zum Stapellauf des Clients hat nVidia übrigens neue Linux-Treiber für seine Grafikkarten veröffentlicht. Der Hersteller verspricht eine Verdopplung der Performance und eine deutliche Verringerung der Ladezeiten und verweist auf entsprechende Resultate in Left 4 Dead 2.

Kommentare

schefei schrieb am
alexThunder hat geschrieben:
schefei hat geschrieben:War das schon vorher bekannt das es vorerst nur auf Ubuntu läuft?
Dann heißt es eben wieder warten... :Hüpf:
Wie kommst du denn darauf? Es wird nur Ubuntu offiziell unterstützt, läuft aber prinzipiell auch auf anderen Distributionen. In den AUR von Arch ists z.B. auch schon drin.
Auch wenn man den Clienten hat kann man sich ohne invite nicht einloggen.
Tettsui hat geschrieben:Ist hier einer unter euch der in der Beta ist?
Was für Spiele sind das denn, die jetzt auch schon verfügbar sind?
http://store.steampowered.com/search/?t ... nux&page=1
ahab9k schrieb am
Zappes hat geschrieben:Ich wäre ja schon mit Software von Valve selbst extrem happy. In meinem Regal steht seit Release Half-Life 2 rum, und seit ich kein Windows mehr habe, konnte ich es nur noch auf Konsolen spielen ... Das Ding mal wieder auf einem PC durchzuzocken, würde mir schon Spaß machen. :)
+1, aber sowas von. Gilt auch für HL1 :>
Ansonsten auch ein "Hallo" an euch :)
Zappes schrieb am
Ich wäre ja schon mit Software von Valve selbst extrem happy. In meinem Regal steht seit Release Half-Life 2 rum, und seit ich kein Windows mehr habe, konnte ich es nur noch auf Konsolen spielen ... Das Ding mal wieder auf einem PC durchzuzocken, würde mir schon Spaß machen. :)
dobpat schrieb am
 Levi hat geschrieben:
dobpat hat geschrieben:Ich glaube Microsoft ist das selber gar nicht so bewusst. Könnte kir vorstellen das die in ein paar Jahren ganz große Augen machen.
das größte Problem was da besteht: Andere große Entwickler müssen mitziehen :/ ... und wie Valve diese dazu bringen will, solange sie sowohl einen Windows-Clienten als auch den Linux-Clienten anbieten, steht in den Sternen.
Ich hatte auf irgendeiner Seite eine News gelesen, da stand dritthersteller hätten Valve schon den Support für Steam auf linux zugesagt.
Genaue Namen wurden nicht genannt.
Aber ich glaube da tut sich was.
Nichtswisser schrieb am
Tettsui hat geschrieben:Ist hier einer unter euch der in der Beta ist?
Was für Spiele sind das denn, die jetzt auch schon verfügbar sind?
Ich bin leider nicht in der Beta meine aber gelesen zu haben das es bis jetzt 26 Spiele sein sollen. Alles Indies außer Team Fortress 2 und Serious Sam 3: BFE glaube ich.
Und nen Gruß an alle anderen Linux Nutzer hier :Vaterschlumpf:
schrieb am

Facebook

Google+