Five Nights at Freddy's 4: Teil 4 im Anmarsch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Scott Cawthon
Publisher: Scott Cawthon
Release:
23.07.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Five Nights at Freddy's: Teil 4 im Anmarsch

Five Nights at Freddy's 4 (Adventure) von Scott Cawthon
Five Nights at Freddy's 4 (Adventure) von Scott Cawthon - Bildquelle: Scott Cawthon
Der Kult um die Rekonstruktion der Geschehnisse in der Freddy Fazbear’s Pizza geht in die vierte Runde. Das von Scott Cawthon entwickelte Horrorspiel Five Nights at Freddy's besticht durch das ungewöhnliche Spielprinzip und die verworrene Geschichte: Nur durch die Überwachungskameras wird das Geschehen rund um die Animatronics (elektronische gesteuerte Figuren) im Blick gehalten. Der vierte Teil soll am 31. Oktober erhältlich sein:

Letztes aktuelles Video: Teil 4


Kommentare

UAZ-469 schrieb am
Also Scott meinte, dass das Spiel nun am 08.08 rauskommen soll und an Halloween gibts einen kostenlosen DLC. :)
Ich habe noch nie einen FNAF-Teil gespielt, dazu bin ich doch zu schreckhaft (Nur Walkthrough-Videos geschaut). Aber dennoch sauge ich jedes bisschen Information förmlich auf, weil mich die Geschichte dahinter sehr interessiert, komischerweise. Deswegen freue ich mich jetzt schon auf den vierten Teil, obwohl ich ihn nie spielen werde. :lol:
Problem ist wirklich nur die Fanbase, die es mal zustande gebracht hatte, eine unbeteiligte Pizzeria in den USA zu belästigen, weil der entzifferte "Code" auf der Seite des Spiels rein zufällig die Adresse besagter Pizzeria ergab. Glücklicherweise nahm sie es mit Humor, aber daran kann man sehen, wie weit Fanboyismus gehen kann. :?
dx1 schrieb am
breakibuu hat geschrieben:Gabs nichtmal ein "richtiges" Horrorspiel, wo man ne Frau (oder nen Kind?) auch nur durch Überwachungskameras durch ein Gefängnis (?) lotsen musste?
Es gab mal ?Experience 112, was aber leider auch ein bisschen kaputt war und noch immer ist.
L!ght schrieb am
naja die Spiele kosten "nur" 8Euro. Schlimmer wären es wenn sie nen richtiger Vollpreistitel wären ^^
Crash0ver9 schrieb am
Mich wundert es sehr
Das es innerhalb 1 Jahr von dem Spiel 3 Teile raus gebracht werden.
Das Prinzip immer das gleich ist mit wenig Veränderung
Jeder Teil auf Steam eine tolle Wertung hat
und es sich aber dort keine beschwert immer einen neuen Teil zu kaufen
obwohl die Neuigkeiten maximal einen DLC wert wären.
und jetzt kommt noch Teil 4..
Bei Left4Dead waren alle am meckern als nach 1 Jahr Teil 2 kam
Nagut das war auch eine andere Preisklasse aber hier sind es 3 Teile innerhalb von 1 Jahr
Steam Sale hin oder her.
L!ght schrieb am
Naja jedenfalls kommt da mal frischer wind herein das die Location mal gewechselt wird. Also mal abwarten
schrieb am

Facebook

Google+