Die Sims 4: Zeit für Freunde: Zweite große Erweiterung veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Entwickler: Maxis
Publisher: Electronic Arts
Release:
10.12.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Die Sims 4 Zeit für Freunde - Zweite große Erweiterung veröffentlicht

Die Sims 4: Zeit für Freunde (Simulation) von Electronic Arts
Die Sims 4: Zeit für Freunde (Simulation) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
EA hat heute die zweite große Erweiterung für Die Sims 4 veröffentlicht: Die Sims 4 Zeit für Freunde. Mit dem Add-on können die Spieler zum ersten Mal mehrere Sims in Gruppen zusammenbringen, um gemeinsam die europäisch inspirierte Welt namens Windenburg zu erkunden. "In Die Sims 4 Zeit für Freunde können Spieler vielen unterschiedlichen Gruppen beitreten, die aus Sims mit den gleichen Interessen, ähnlichen Persönlichkeiten und einem gemeinsamen Styling bestehen. Wer keine passende Gruppe für seinen Sim findet, kann eine eigene Gruppe gründen und nach den persönlichen Vorstellungen gestalten (...) Das Erweiterungspack hält darüber hinaus zahlreiche lustige Unternehmungen für die Sims und ihren Freundeskreis bereit. Spieler können mit ihren Sims lokale Treffpunkte besuchen, um im Café bei einem köstlichen Espresso zu plaudern, im Pub mit Freunden Darts zu spielen oder im Club die Nacht zum Tag zu machen und damit ihre DJ- und Tanzfähigkeiten zu verbessern", heißt es von EA. Die Sims 4 Zeit für Freunde ist von der USK ab sechs Jahren freigegeben und für 39,99 Euro für PC und Mac erhältlich.

"Durch die Einführung von Gruppen eröffnet Die Sims 4 Zeit für Freunde neue Wege, Schicksal zu spielen", erklärt Lyndsay Pearson, Senior Producer von Die Sims 4. "Zum ersten Mal kontrollieren Spieler ganze Gruppen von Sims und nehmen mit ihnen an neuen gemeinsamen Unternehmungen teil. Durch die neuen Gruppenaktivitäten wird die Steuerung der Sims grundlegend verändert, was dem Spiel eine völlig neue Dimension verleiht."

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: EA

Kommentare

nftbu schrieb am
Das Spiel ist schon den Bach runtergegangen. Es handelt sich hier nur noch um weitere Reste, welche in den Kloakentümpel rein tröpfeln.
Dearan schrieb am
So wenig Features bot ein Sims Addon noch nie. Eine Stadt und ein Gruppen-Feature soll den Preis von 40 Euro rechtfertigen? Aber hey, immerhin ist das Lied ganz witzig.
Einfach nur traurig, wie Sims den Bach runtergeht. Danke, EA.
schrieb am

Facebook

Google+